Hamburger Oktoberfest bis Kieler Woche: 4 spektakuläre Volksfeste in Norddeutschland

In Deutschland werden das ganze Jahr √ľber grandiose Volksfeste gefeiert, die alle ihre ganz eigenen Traditionen ehren und jedes Mal wieder mit sagenhafter Stimmung und jeder Menge Unterhaltung aufwarten. Der Hamburger Sommerdom ist ein hervorragendes Beispiel eines der besten Volksfeste im Norden Deutschlands, er ist jedoch l√§ngst nicht das einzige. Denn neben dem Dom gibt es in Norddeutschland einige weitere gro√üe Volksfeste, die jeder einmal erlebt haben sollte. Vom Hamburger Oktoberfest bis hin zur Kieler Woche gibt es so manch ein Spektakel im Norden von Deutschland. 

Hamburg Oktoberfest

Wer das legend√§re Oktoberfest besuchen m√∂chte, muss nicht unbedingt nach M√ľnchen reisen, denn auch im Norden Deutschlands hei√üt es jedes Jahr ‚ÄěO‚Äôzapft is!‚Äú Das gr√∂√üte Volksfest der Welt hat schlie√ülich seine F√ľhler schon l√§ngst weit √ľber die Stadtgrenzen M√ľnchens hinausgestreckt. Inzwischen wird das Oktoberfest sogar nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen anderen L√§ndern wie etwa in China, Brasilien und Kanada gefeiert. Dabei hat das Volksfest auch schon l√§ngst die moderne Popkultur erreicht. So gibt es bereits seit 2009 mit O‚Äôzapft is! Oktoberfest ‚Äď Das offizielle Spiel zur Wiesn ein Videospiel zum Fest, das verschiedene typische Oktoberfest-Attraktionen auf den Nintendo DS bringt. Die Stimmung des Oktoberfests kann zudem inzwischen auch auf den Walzen der Slots online erlebt werden. Online Casinos bieten zahlreiche verschiedene klassische Spielautomaten im Internet an, die von unterschiedlichen Themen und Mottos inspiriert wurden. Neben den klassischen Symbolen wie den Kirschen und Glocken haben es auch das traditionelle deutsche Bier und das Oktoberfest auf die Walzen der Online Slots geschafft. Zum Beispiel r√ľcken die beiden Spielautomaten Oktoberfest Spins Daily Jackpot und Bier Haus Slot die deutsche Tradition ins Rampenlicht. W√§hrend sich das Oktoberfest virtuell ausbreitet, ist es kaum verwunderlich, dass es auch in Hamburg l√§ngst gefeiert wird. 

Wer in der Hansestadt die einmalige Oktoberfest-Stimmung erleben m√∂chte, hat gleich verschiedene Locations zur Auswahl, denn an mehreren Stellen in Hamburg wird das Oktoberfest gefeiert. Eines der gr√∂√üten Feste sind die Wandsbeker Wiesn. Hier wird das Festzelt auf dem Wandsbeker Marktplatz aufgestellt, an dem vom traditionellen Fassanstich √ľber bayrische Schmankerln wie Schweinshaxen und Wei√üw√ľrstl bis hin zu Brezn, Bier und Blasmusik echte Oktoberfest-Stimmung aufkommt. Auch das Hofbr√§uhaus an der Alster bringt Wiesn-Feierlaune in die Hansestadt. Auch hier stehen Essen, Ma√übier, Feiern und Tanzen auf dem Hamburger Wiesn-Programm. Lederhosen bzw. Dirndl nicht vergessen!

Bremer Freimarkt

Eines der √§ltesten Volksfeste Deutschland findet in der freien Hansestadt Bremen statt. Der traditionelle Bremer Freimarkt geht bis in das Jahr 1035 zur√ľck, denn ab dem Zeitpunkt konnte in Bremen frei gehandelt werden, ohne auf die Zunftbindung R√ľcksicht nehmen zu m√ľssen. Seither wird der Bremer Freimarkt, auch Ischa Freimaak genannt, jedes Jahr in Bremen veranstaltet, sodass es ein fester Bestandteil der norddeutschen Volksfeste ist, das jeder einmal besucht haben sollte. Die hohe Bedeutung des Fests f√ľr die Bremer wird auch darin erkennbar, dass der Freimarkt gern als ‚Äědie f√ľnfte Jahreszeit‚Äú betitelt wird. Dementsprechend ist es auch jedes Jahr wieder ein gro√ües Spektakel. 

J√§hrlich treffen etwa vier Millionen Besucher f√ľr den Bremer Freimarkt in der Hansestadt ein, zu dem sich im Oktober √ľber 300 Schausteller auf der B√ľrgerweide versammeln. Es ist eines der gr√∂√üten Volksfeste des Nordens und hat jeweils im Oktober insgesamt 17 Tage ge√∂ffnet, an denen wahrliche Karnevalsstimmung nach Bremen kommt. Einer der H√∂hepunkte des Fests ist der Freimarktsumzug, der gr√∂√üte Stra√üenumzug der Stadt. Rund 50 Fahrgesch√§fte, darunter eine gro√üe Auswahl an Karussell-Attraktionen und Achterbahnen, sorgen f√ľr Spa√ü und Unterhaltung, w√§hrend zahlreiche Leckereien geschlemmt werden k√∂nnen. Der Bremer Freimarkt ist eine echte Attraktion, die jeder Norddeutsche einmal erlebt haben muss. 

Sch√ľtzenfest Hannover 

Nicht nur das gr√∂√üte Volksfest ‚Äď das Oktoberfest ‚Äď findet in Deutschland statt, sondern auch das gr√∂√üte Sch√ľtzenfest der Welt wird auf deutschem Boden gefeiert: das Sch√ľtzenfest Hannover. Das norddeutsche Fest wird bereits seit 1529 gefeiert und findet seither jedes Jahr im Sommer auf dem Sch√ľtzenplatz in Hannover statt. √úber eine Million Menschen versammeln sich f√ľr das sagenhafte Fest auf dem rund zehn Hektar gro√üen Platz, um √ľber zehn Tage die Sch√ľtzentradition der Stadt zu feiern. Das Highlight des Events ist der rund zehn Kilometer lange Sch√ľtzenausmarsch, der auf einer Strecke von rund drei Kilometern durch die Stadt zum Sch√ľtzenplatz f√ľhrt. Das Fest findet nach dem Ende der mehrt√§gigen Schie√üwettbewerbe statt, sodass beim Sch√ľtzenfest die Besten vor den Scheiben und die nieders√§chsischen Landesk√∂nige geehrt werden.

Doch wie von einem gro√üen Volksfest zu erwarten, sind inzwischen auch hier hunderte Schausteller und Fahrgesch√§fte vertreten, die f√ľr reichlich Stimmung und Feierlaune sorgen. Wie man das schon vom Oktoberfest kennt, gibt es auch zum Sch√ľtzenfest Hannover ein speziell gebrautes Bier, das ‚ÄěHann√∂versch Fest-Bier‚Äú aus dem Brauhaus Ernst August. Eine weitere Spezialit√§t des Fests ist zudem die hochprozentige L√ľtje Lage, eine Mischung aus L√ľttje-Lagen-Schankbier und Kornbrand. Besucher k√∂nnen sich beim Sch√ľtzenfest auf jede Menge Stimmung, Tradition und Leckereien freuen. 

Kieler Woche
Die Kieler Woche begann einst als Segelregatta und ist heute die größte Segelsportveranstaltung der Welt.

Das letzte der vier gr√∂√üten Volksfeste Norddeutschlands bringt uns ganz in den Norden nach Kiel, denn hier findet bereits seit Beginn des 19. Jahrhunderts die Kieler Woche statt. Einst handelte es sich dabei um eine reine Segelregatta, doch inzwischen konnte das Fest zum gr√∂√üten Segelsportfest der Welt heranwachsen. √úber zehn Tage hinweg findet die Kieler Woche statt und bietet neben spannenden Segelregatten ein riesiges Sommerfest, das jeden Besucher auf seine Kosten kommen l√§sst. Besonders eindrucksvoll und maritimer H√∂hepunkt Nummer eins ist die traditionelle Windjammerparade mit zahlreichen Gro√üseglern, die an der Kieler F√∂rde ihre sagenhaften wei√üen Segel zur Schau stellen. 

Doch neben dem maritimen Spektakel findet zudem ein grandioses Fest statt, an dem √ľber 300 Konzerte verschiedener Musikrichtungen abgehalten werden. Auf der Freilichtb√ľhne Krusenkoppel sowie auf der schwimmenden B√ľhne finden Musikfestivals der Extraklasse statt, die mit musikalischen Hits f√ľr Stimmung sorgen. Jede Menge weitere Unterhaltungsm√∂glichkeiten, der Internationale Markt sowie weitere Events und zahlreiche Leckereien machen die Kieler Woche zu einem grandiosen Spektakel in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt. Der Sternzauber √ľber Kiel verpasst dem Segelsportfest mit dem fantastischen Feuerwerk √ľber der F√∂rde ein eindrucksvolles Ende. 

Im Norden Deutschlands gibt es neben dem Hamburger Dom eine Vielzahl an spektakul√§ren Volksfesten, die alle f√ľr jede Menge Stimmung sorgen und Feierlaune aufkommen lassen. Ob man zum Hamburger Oktoberfest bayrische Schmankerl verspeist, beim Bremer Freimarkt dem riesigen Umzug folgt, beim Sch√ľtzenfest Hannover das Hann√∂versch Fest-Bier kostet oder an der Kieler Woche das Meer an wei√üen Segeln an der Kieler F√∂rde beobachtet ‚Äď diese Volksfeste sind echte Highlights.