Aussteller Hamburger DOM

Über 200 Schausteller und weitere 20 FahrgeschĂ€fte zieren die FlĂ€che auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg. Hinzu kommen noch weit ĂŒber 100 gastronomische Angebote. Das Volksfest Hamburger DOM ist reich an SehenswĂŒrdigem und Dingen die es zu bestaunen und zu erleben gilt. Dreimal jĂ€hrlich öffnet das Volksfest seine Tore und zieht damit mehrere Millionen Besucher im Jahr an. Wenn die UrsprĂŒnge des DOM im 11. Jahrhundert noch bei Gauklern und Quacksalbern lag, hat sich seither viel getan.

Die kleine Maus ganz groß

Wohl eine der bekanntesten FahrgeschĂ€ft auf dem DOM ist die „Wilde Maus XXL“. Im Jahr 2012 wurde sie von den Schaustellern neu umgemodelt und es wurden einige Verbesserungen vorgenommen. WĂ€hrend sich Achterbahnen des Typs Maus normalerweiße auf etwa 400 Fahrstrecke bewegen, belĂ€uft sich diese bei der Wilden Maus XXL auf beinahe 600 Meter. Auch die Geschwindigkeit weiß hier mit Höchstwerten zu protzen. Im Regelfall werden Achterbahnen dieses Typs bis zu 45 km/h schnell, die Wilde Maus XXL hingegen knackt sogar die 60 km/h – Marke.

Hamburg in 5000 LEDs – das Riesenrad

Ein Klassiker und zugleich auch das Wahrzeichen des grĂ¶ĂŸten Volkfestes des Nordens ist das Riesenrad. In den Hamburger Stadtfarben gehalten prangt an der Vorder – wie auch an der RĂŒckseite des Konstrukts das Wappen der Stadt. Die Gondeln bewegen sich dabei am höchsten Punkt auf knapp 55 Meter und lassen den Besucher dabei einen beeindruckenden Blick ĂŒber das gesamte FestgelĂ€nde und den angrenzenden Hafen genießen.

FĂŒr den Fall, dass sich der kleine Hunger meldet

Aber auch die kulinarische Seite kommt auf dem DOM nicht zu kurz. Die zahlreichen StĂ€nde und Imbisse versorgen die Besucher mit beinahe jeder erdenklichen Köstlichkeit. Sei es nur ein leckeres Slush-Eis fĂŒr unterwegs oder doch etwas deftiges vom Grill. Das Angebot ist vielfĂ€ltig – auch mit leckeren Maiskolben oder einem Burgunderbraten im Brötchen wird gedient. DarĂŒber finden sich StĂ€nde mit gebrannten Mandeln, Schmalzkuchen oder Zuckerwatte. Dabei wird sich genau das richtige fĂŒr jeden Besucher finden lassen.