BackstĂŒbchen

Wer 2013 schon das große Volksfest in Hamburg besucht hat, kommt auch 2014 mit Begeisterung zum Hamburger DOM.

Das BackstĂŒbchen bietet seinen Kunden herrliche Kuchen, Brötchen und Brot fĂŒr eine StĂ€rkung zwischen dem FahrgeschĂ€ft in Hamburg an.

Besuchen Sie die BĂ€ckerei fĂŒr den leckeren Genuss zwischendurch oder um sich fĂŒr Zuhause mit Backwaren einzudecken.

Die Preise der FahrgeschĂ€fte sind am Mittwoch dem Familientag ermĂ€ĂŸigt, ein guter Grund das Volksfest im Stadtteil St.Pauli geschlossen zu besuchen.

Mehr ĂŒber das BackstĂŒbchen auf dem Hamburger DOM

Das BackstĂŒbchen bietet Ihnen Schmalzkuchen und Butterwaffeln zur StĂ€rkung an, die nicht nur bei Kindern sehr beliebt sind. Brötchen und Brot fĂŒr den herzhaften Genuss sind hier unschlagbar lecker.

Dreimal im Jahr ist Hochbetrieb, nĂ€mlich von Ende MĂ€rz bis Ende April, Ende Juli bis Ende August und Anfang November bis Anfang Dezember immer dann, wenn der FrĂŒhlingsdom, Sommerdom oder Winterdom seine Pforten öffnet.

Ruhen Sie sich doch im oder am BackstĂŒbchen bei einer Tasse Kaffee, Kakao oder Tee mit einem leckeren Kuchen oder einem herzhaften Brötchen zwischen den Attraktionen aus. Die BĂ€ckerei ist Anlaufstelle fĂŒr alle, die den Genuss suchen und dem Treiben auf dem Fest zuschauen möchten, um sich zu ĂŒberlegen, was man als NĂ€chstes unternehmen könnte.

Die Vielzahl der Angebote ist ĂŒberwĂ€ltigend und das BackstĂŒbchen ist gut geeignet um Luft, zu holen und neue Kraft zu tanken. Genießen auch Sie einen leckeren Berliner oder einen der angebotenen Kuchen in der BĂ€ckerei. Frisch gestĂ€rkt kann der Spass um den Hamburger Dom weiter gehen! Genießen Sie den Anblick der FahrgeschĂ€fte auch Abends wenn alles hell erleuchtet ist.

Fakten

  • Berliner
  • Butterwaffeln
  • Schmalzkuchen
  • Kuchen
  • Backwaren
  • BackspezialitĂ€ten