Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich

Frühlingsdom 2018

Videos von Fahrgeschäften auf dem Frühjahrsdom 2018
Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde

Für alle die keine Angst vor Höhe und Geschwindigkeit haben, denen steht der Fahrspaß der Extraklasse nichts im Wege. Das Überkopffahrgeschäft Jekyll & Hyde - erst zum zweiten Mal auf dem Hamburger Dom - ist ein sogenannter Propeller, bei dem sich ein langer Arm mit ordentlichem Temop um eine horizontale Achse dreht. An dessen Ende hängt jeweils eine freischwingende Gondel, die in einer maximalen Höhe von 41 Metern eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und eine Beschleunigung von bsi zu 4 g (das 4 fache des eignene Körpergewichts) erreicht. 

Warum das Fahrgeschäft den Beinamen "Die Verwandlung" trägt, dürfte ziemlich klar sein: 
Keine Frisur sitzt nach Fahrtende wie vorher!

Zum Fahrgeschäft
Backstübchen

Backstübchen

Wer 2013 schon das große Volksfest in Hamburg besucht hat, kommt auch 2014 mit Begeisterung zum Hamburger DOM.

Das Backstübchen bietet seinen Kunden herrliche Kuchen, Brötchen und Brot für eine Stärkung zwischen dem Fahrgeschäft in Hamburg an.

Besuchen Sie die Bäckerei für den leckeren Genuss zwischendurch oder um sich für Zuhause mit Backwaren einzudecken.

Die Preise der Fahrgeschäfte sind am Mittwoch dem Familientag ermäßigt, ein guter Grund das Volksfest im Stadtteil St.Pauli geschlossen zu besuchen.
Zum Fahrgeschäft
Laufhaus Psycho

Laufhaus Psycho

Der Kinoklassiker von Alfred Hitchkock ist der Namensgeber des Laufhauses "Psycho".

Auf 3 Ebenen können die Besucher diverse Erfahrungen machen, die ein Mensch normalerweise nur in Ausnahmesituationen erfährt.

Wie fühlt sich ein Erdbeben an? Das erfahren Sie im Psycho auf dem Hamburger DOM!
Zum Fahrgeschäft
Hansa Derby

Hansa Derby

Hansa Derby ist eine Dombude. Hier gibt es ein Pferderennen zu gewinnen. Wer mitmachen will, stellt sich in die erste Reihe und erhält einen Ball und eine Bahn.

Zu jeder Bahn ghört auch ein Rennpferd. Jeder Jockey versucht seinen Ball, in Ziellöcher am Ende seiner Bahn zu kegeln.

Je getroffenem Loch, läuft sein Rennpferd entsprechen der Punktzahl vorwärts. Wessen Pferd als erstes das Ziel erreicht, der gewinnt eine Anzahl von Punkten, die dann in einen Gewinn eingetauscht werden.

Gewinne sind die üblichen Plüschtiere und Spiele, die in den Dombuden ausliegen. Viel Spaß !
Zum Fahrgeschäft
The King

The King

The King - "The best Loop" - Fahrgeschäft auf dem Hamburger Frühlingsdom 2017

Seinen Beinamen trägt "The King" zu Recht, denn er lässt Fliehkräft-Träume bei Groß und Klein war werden. Bevor es überhaubt los geht, senkt "The King" erstmal das gesamte Podium in einem imposanten Vorgang publikumswirksam um 1,4 Meter hydraulisch ab.  Jetzt kann das Schiffsschaukel ähnliche Flugerlebnis (mit 360 Grad Drehungen und doppelten Loopings in 25 Meter Höhe) beginnen. Nicht nur die Arme mit den vier im Kreis angeordneten und sich drehenden Gondeln vollzieht eine 360 Grad Drehung, auch jede einzelne Gondel "loopt" parallel. Dabei wirkt auf den Fahrgast das 5 Fünffache des eigenen Körpergewichts. Die aus Carbonfasern gefertigten Sitzschalen sowie das ausgeklügelte Sound- und Beleuchtungssystem runden den Nervenkitzel ab.

 

Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

The King

The King

The King - "The best Loop" - Fahrgeschäft auf dem Hamburger Frühlingsdom 2017

Seinen Beinamen trägt "The King" zu Recht, denn er lässt Fliehkräft-Träume bei Groß und Klein war werden. Bevor es überhaubt los geht, senkt "The King" erstmal das gesamte Podium in einem imposanten Vorgang publikumswirksam um 1,4 Meter hydraulisch ab.  Jetzt kann das Schiffsschaukel ähnliche Flugerlebnis (mit 360 Grad Drehungen und doppelten Loopings in 25 Meter Höhe) beginnen. Nicht nur die Arme mit den vier im Kreis angeordneten und sich drehenden Gondeln vollzieht eine 360 Grad Drehung, auch jede einzelne Gondel "loopt" parallel. Dabei wirkt auf den Fahrgast das 5 Fünffache des eigenen Körpergewichts. Die aus Carbonfasern gefertigten Sitzschalen sowie das ausgeklügelte Sound- und Beleuchtungssystem runden den Nervenkitzel ab.

 

Zum Fahrgeschäft
Entenpalast

Entenpalast

Der Hamburger Dom hält im Jahr 2014 wieder seine Türen für viele Attraktionen offen.

Auf dem Heiligengeistfeld wird das größte Volksfest des Nordens gefeiert.

Da erstrahlt Hamburg im Stadtteil St. Pauli zu seiner ganzen Pracht. Besonders der Entenpalast ist die Attraktion bei Kindern.

Hier warten 1500 knallbunte Enten auf die Eroberung mit der Angelschnur.

Natürlich können sich auch Erwachsene den Spaß am Entenpalast gönnen.
Zum Fahrgeschäft
Riesenrad

Riesenrad

Das Riesenrad auf dem Hamburger Dom mißt 60 Meter in der Höhe und ist damit das höchste transportable Riesenrad der Welt. Es wiegt 450 Tonnen, wurde 1980 von der Firma Kocks in Bremen gebaut, und gehört der Firma Steiger aus Bad Oeynhausen. Deshalb wird es auch das Steiger Riesenrad genannt.

In 42 Gondeln erleben die Fahrgäste eine freundliche, ruhige Fahrt mit fantastischem Ausblick über die “schönste Stadt der Welt”. Aus maximal 60 Metern Höhe bekommt man so auch einen guten Überblick über den großen Festplatz auf dem Heiligengeistfeld und die Standorte der anderen Fahrgeschäfte.

Mitte 2010 wurde das Riesenrad mit einer Computergesteuerte Lichtanlage der Superlative ausgestattet. Mit 250.000 LED Leuchten können Lichteffekte jeder Art entstehen. Jede LED kann einzeln angesteuert werden. 16,7 Mio. verschiedene Farben sind darstellbar.

Gondeln, Felge und Rad werden sogar unabhängig voneinander gesteuert.  Seit Einsatz der LED-Lichtanlage,  konnte der Energiebedarf um fast 90 Prozent reduziert werden. Seit 2011 kam in 30 Metern Höhe ein 20 qm LED Bildschirm hinzu.

Zum Fahrgeschäft
Voodoo Jumper

Voodoo Jumper

Beim Voodoo Jumper geht es wie in einem echten Voodoo-Tanz zu. Voller Energie tanzen die, sich um die eigene Achse drehenden und hängenden, Zweiergondeln um ein  Voodoo-Feuer. Durch die schnellen Auf-und Ab-Bewegungen entsteht der Eindruck des Freien Falls und der Voodoo Jumper bietet seinen Besuchern somit einen extra Kick. Durch die tolle Lightshow und die Spezialeffekte ist auch optisch der Voodoo Jumper einen Besuch wert und rundet das Fahrvergnügen ab.

Zum Fahrgeschäft
Panic Room

Panic Room

Panic Room

Mittendrin statt nur dabei


Wer schon immer mal wissen wollte wie es sich anfühlt in einem Horrorfilm mitzuspielen und von blutrünstigen Monstern gejagt zu werden bekommt im Panic Room die Gelgenheit dazu. Angelehnt an bekannte und aktuelle Horrorfilmszenen aus den USA, die durch spezielle Live- Darsteller zum Leben erweckt werden, durchqueren die OPFER das Grusel- Zelt zu Fuß und müssen immer auf das Unerwartete gefasst sein. Ein schaurig schönes Erlebnis mit Volksfestcharakter, das einem nicht nur das Blut in den Adern gefrieren lässt, sondern auch für lustige Momente sorgt.









Zum Fahrgeschäft