Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich

Frühlingsdom 2018

Videos von Fahrgeschäften auf dem Frühjahrsdom 2018
Artistico

Artistico

An einer ca. 40 Meter hohen Schaukel hängt ein sich drehendes Karussell.

Der Frisbee war gestern! Jetzt kommt ein ähnliches Fahrgeschäft, bei dem die Beine frei Baumeln und die Mutigen mit dem Blick nach außen gerichtet durch Sicherheitsbügel in den 20 Sitzen befestigt sind. 

Welche Kräfte da genau im Artistico auf die Gäste wirken hat Galileo / Pro 7 2012 in einer Reportage beschrieben.

"Deutschland deine schnellsten Adrenalinkicks"
Zum Fahrgeschäft
Lustige Mäuler

Lustige Mäuler

Bei Lustige Mäuler handelt es sich um ein Geschicklichkeitsspiel.

Das Spiel gehört zur Gattung Ballwerfen und wie der Name schon sagt, geht es darum, einen handlichen Ball auf absurde Gesichtsattrappen aus Pappmaschee ( Plastik ) zu werfen und dabei den offenen Mund zu treffen.

Viel Spaß beim werfen und lachen !

Wie an allen Buden, gibt es auch hier kleine Preise zu gewinnen.

Zum Fahrgeschäft
Pirates adventure

Pirates adventure

Seemann ahoi heißt es auch 2014 wieder auf dem Kirmes.

Denn in Hamburg sind drei Mal im Jahr für vier Wochen die Pirates adventure los.

Die Rede ist von einer Attraktion, die man auf dem Hamburger Dom besuchen kann.

Ein Piratenabendteuer auf dem Stand der neuesten Technik lädt zu einer sieben minütigen Spaßaktion ein.
Zum Fahrgeschäft
Kinderkettenflieger

Kinderkettenflieger

Der Kinderkettenflieger ist ein Ketttenkarussell für Kinder ab ca. 3 1/2 Jahren.

In einem Korbsitz, der wie eine Schaukel, an einer Kette befestigt ist, fahren die kleinen Gäste im Kreis und heben vom Boden ab.

Sie sollten möglichst schwindelfrei sein.

Wir haben auch ältere Kinder gesehen, die eindeutig schon zu groß waren, aber immer noch Spaß hatten.
Zum Fahrgeschäft
Tropicana

Tropicana

Auf einer ca. 8 bis 10 Meter Ø Kreisbahn drehen die  frei hängenden Gondeln des Tropicana ihre Runden. In den schaukeligen Zweisitzern erleben die Besucher des Tropicana die zunehmende Geschwindigkeit und die Fliehkräfte. Dabei geht es wellenförmig über Berg und Tal und zusätzlich kann das Tropicana seine Schlitten auch rückwärts fahren lassen.

Ein außergewöhnliches Rundfahrgeschäft für die ganze Familie mit Südseeflair.

Fakten zum Tropicana auf dem Hamburger Dom:

Schausteller: Familie Torsten Urbigkeit
Hersteller: Cosmont (I)
Typ: Schlittenfahrt
Baujahr: 1995

Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

Tropicana

Tropicana

Auf einer ca. 8 bis 10 Meter Ø Kreisbahn drehen die  frei hängenden Gondeln des Tropicana ihre Runden. In den schaukeligen Zweisitzern erleben die Besucher des Tropicana die zunehmende Geschwindigkeit und die Fliehkräfte. Dabei geht es wellenförmig über Berg und Tal und zusätzlich kann das Tropicana seine Schlitten auch rückwärts fahren lassen.

Ein außergewöhnliches Rundfahrgeschäft für die ganze Familie mit Südseeflair.

Fakten zum Tropicana auf dem Hamburger Dom:

Schausteller: Familie Torsten Urbigkeit
Hersteller: Cosmont (I)
Typ: Schlittenfahrt
Baujahr: 1995

Zum Fahrgeschäft
Happy Family

Happy Family

Das Happy Family ist ein Laufgeschäft auf 4 Etagen.  Es geht darum, den Event- und Geschicklichkeitspacours für die ganze Familie zu meistern, und zwar vom Eingang ganz unten bis ganz nach oben. Nichts ist angsteinflößend oder zu schwierig. Ab 4/5 Jahre sollte es für jeden ein Vergnügen sein, den Weg bis ganz oben auf das Dachgeschoß zu schaffen.

Es gibt Treppen, die sich bewegen, sich drehende große Rohre, Rollen wie in einer Waschanlage, Spiegel, Labyrinthe und vieles mehr.

Ganz besonders spannend ist das Abrutschen aus etwa 11 Metern Höhe durch die sehr Steile Tunnelrutsche mit 5 ” Korkenziehern “. Es gibt jedoch auch einen anderen Ausgang. Wer also nicht rutschen möchte, kommt auch auf anderem Wege wieder hinunter.

Ein echter Familien – Spielplatz auf den die Kinder, ihre Eltern einmal mitnehmen können.

Zum Fahrgeschäft
Airwolf

Airwolf

Der Airwolf  löst das Vorgängergeschäft “Evolution” ab. Achtung! Bei diesem Thrill-Ride im Airwolf geht es auch kopfüber! Die Flugbewegungen die Du in der Gondel vollführst sind waghalsig und gefährlich, und dennoch unvorhersehbar weich und soft.

Die Hydraulik erlaubt es, dass der Hauptarm einen ovalen Bogen nach links und rechts ausführt. Am Ende dieser Arme hängen dann zwei sich freirotierende Gondeln.

Zusammen sehen sie ein bißchen aus wie ein großes Boot. Die beiden Gondelteile drehen sich ebenfalls unabhängig voneinander und auch gegeneinander.

Zum Fahrgeschäft
Hau den Lukas

Hau den Lukas

Diese beliebte Attraktion für Zwischendurch gibt es zweimal auf dem Hamburger Sommerdom:

Einmal in bayrischer Aufmachung und der andere Lukas in hanseatischem Stil mit waschechten hamburger Animateuren. Kräftmessen ist angesagt.

Mit einem großen Hammer schlägt man, wie jeder weiß, auf einen gefederten Kopf.

Die beim Schlagen aufgebrachte Kraft beschleunigt einen Metallkörper, der durch ein Glasrohr entgegen der Erdanziehung nach oben beschleunigt und dadurch sichtbar ist.

Bei diesem Lukas steht ganz oben 500 kg auf der Messlatte. Wenn der Metallpuk oben anschlägt erklingt ein Signal. Viel Spaß !

Zum Fahrgeschäft
Konga

Konga

Konga Fahrgeschäft

Konga ist eine Achter- bzw. Loopingbahn, bei der die Gäste in in ihren Sitzen/ Gondeln mit freihängenden Beinen sitzen.

Haben Sie Lust auf eine Ladung Adrenalin? Besuchen Sie unter den vielen Attraktionen auf dem Heiligengeistfeld, die Riesenschaukel Konga.

Seit 2011 versetzt die 45 Meter hohe Schaukel Konga, ihre Fahrgäste auf dem Volksfest, in einen Rausch von Adrenalin. Insgesamt findet sich für bis zu 20 Personen, in Konga Platz. Konga schaukelt mit viel Schwung, wobei sich das untere Teil, zusätzlich dreht. Die Beine hängen in der Riesenschaukel frei.

Zum Fahrgeschäft