Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich

Frülingsdom 2020

Videos von Fahrgeschäften auf dem Frühjahrsdom 2020
Hexentanz

Hexentanz

Beim Hexentanz wird man in der Gondel ordnetlich herumgewirbelt und spürt die Fliehkräfte.

Das Fahrgeschäft gehört zu den Rundgeschäften - weil es sich im Kreis dreht. Wer in Zeiten der Kirmes das Heiligengeistfeld betritt, dem begegnet dort die Attraktion Hexentanz.

In der Mitte befindet sich ein langer breiter "breiter Arm", der in den Himmel ragt. Daran befinden sich weitere schmalere "Arme", an denen wiederum jeweils ein Balken befestigt wurde.

An jedem dieser Balken wurde eine Gondel am Anfang und am Ende befestigt. In der Gondel selbst ist Platz für 2 Personen.
Zum Fahrgeschäft
Woody

Woody

Was ist eigentlich der Woody ? Bei Woody kosten 30 Schläge 1 Euro. Der Besucher schlägt mit einer dicken Holzkeule, so schnell wie es seine Reaktionszeit erlaubt, immer wieder auf einen Federkopf, der abwechselnd aus verschiedenen Löchern an die Oberfläche kommt.

Haut man mit einer gewissen Kraft auf den Federkopf, so verschwindet er und taucht an einer anderen Stelle wieder auf.

So muss und darf man mit Woody gerne öfter zu schlagen. So eine Art ” Hau den Lukas “, wo es ja nur 3 Schläge gibt. Bei Woody lautet das Motto: Immer auf den einen , immer auf den Kopf.

Zum Fahrgeschäft
Viva Cuba

Viva Cuba

Viva Cuba das Laufgeschäft auf dem Hamburger Frühlingsdom 2017 - zu Fuß über die Insel

In diesem einzigartigen Funhouse in der Aufmachung der gleichnamigne Rebellen-Insel erleben die Besucher auf 4 Etagen alle denkbaren Tricks, Herausforderungen, und Effekte eines klassischen Laufgeschäfts, aber passend zum Thema. Zentrales Element ist der riesige Kirchturm mit einer Spiralrutsche als Innenleben. Über diese geht`s direkt auf den Marktplatz mit großem Springbrunnen. Unikat ist die freistehende, voll einsehbare und als Rum-Fass gestaltete rollende Tonne - nur eine von drei völlig verschiedenen ihrer Art. Der "Hindernislauf" der besonderne Art bedeutet defintiv ein Spaß für die ganze Familie.

Zum Fahrgeschäft
Chaos Airport

Chaos Airport

Chaos Airport - Actionreicher Hindernisparcour

Hinter diesem Geschäft verbirgt sich ein chaotischer Flughafen, aus dem der Besucher erst mal wieder herausfinden muss. Bereits das imposante, acht Meter lange Flugzeug auf dem Dach lädt die Gäste des Hamburger Doms zum Erkunden des actionreichen Hindernisparcours von weitem ein. Das Belästigungsgeschäft bieten einen klassischen Hindernisparcour und für die kleinen Gäste einen besonders attraktiven Kletterturm. Ganz besonders zu erwähnen ist auch, dass die Besucher des Hamburger Doms auch von außen die Möglichkeit haben das bunte Treiben im Inneren des Choas Airports zu verfolgen.  Diese Geschäft feiert auf dem Hamburger Frühlingsdom 2015 seinen Hamburger Premiere.

Zum Fahrgeschäft
Schwanensee

Schwanensee

An dieser Bude, Schwanensee, können nicht nur Kinder Plastikenten angeln. Auch mancher Erwachsene holt sich hier einen Gewinn, wenn er genügend Enten fischt.

Damit es nicht langweilig wird, gibt es blaue, rosa, giftgrüne und knallgelbe Entchen. Sie alle bringen unterschiedliche Punktzahlen.

Wie 2013 lohnt auch im Jahr 2014 der Besuch des Hamburger Dom. Eltern sollten mit ihren Kindern unbedingt einmal am Heiligengeistfeld vorbeikommen, denn die zahlreichen Attraktionen sind doch auch für jüngere Gäste sehr interessant.

Eine tolle Option stellt dabei das Geschäft Schwanensee dar, denn die Aussteller geben sich hierbei nun wahrlich sehr viel Mühe.

Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

Schwanensee

Schwanensee

An dieser Bude, Schwanensee, können nicht nur Kinder Plastikenten angeln. Auch mancher Erwachsene holt sich hier einen Gewinn, wenn er genügend Enten fischt.

Damit es nicht langweilig wird, gibt es blaue, rosa, giftgrüne und knallgelbe Entchen. Sie alle bringen unterschiedliche Punktzahlen.

Wie 2013 lohnt auch im Jahr 2014 der Besuch des Hamburger Dom. Eltern sollten mit ihren Kindern unbedingt einmal am Heiligengeistfeld vorbeikommen, denn die zahlreichen Attraktionen sind doch auch für jüngere Gäste sehr interessant.

Eine tolle Option stellt dabei das Geschäft Schwanensee dar, denn die Aussteller geben sich hierbei nun wahrlich sehr viel Mühe.

Zum Fahrgeschäft
High Energy

High Energy

Das Fahrgeschäft HIGH ENERGY.

Endlich hat die DOM-Zeit wieder begonnen. Dreimal im Jahr findet in St. Pauli im Stadtteil Heiligengeistfeld das Volksfest Hamburger Dom statt. Jedes Jahr, wie zum Beispiel im Jahr 2013, besuchen Millionen Menschen dieses Volksfest.

Auch in diesem Jahr wollen die Veranstalter an diesen Erfolg anknüpfen. Es gibt brandneue Fahrgeschäfte, traditionelle Fahrgeschäfte, welche jedes Jahr vorkommen und vor allem gibt es Spaß für die ganze Familie.
Zum Fahrgeschäft
Stardust Autoscooter

Stardust Autoscooter

Über Auto Scooter muss man nicht viel schreiben: Für Alle, die auf die neueste Musik, spektakuläre LED-Lightshows und Scooter-Fahren stehen ist das jede Saison ein besonderer Kick.

Dieses Jahr machen 3 Auto Scooter Betreiber beim Hamburger Dom mit.

Bei Sturdust Auto Skooter gibt es ein super cooles Team bestehend aus Jojo und George. Die Autos sind gepflegt und machen einen modernen Eindruck. Es gibt sogar Autos für Rollyfahrer, sowie ein ganz neues Auto mit Anschnallgurt, wo die langen Beine des Fahrers links und rechts vorbei am Lenkrad auf eine Ablage gelegt werden können.

Fakten zum Stardust Auto Skooter:

Betreiber: Vespermann + Hartkopf Scooter GmbH + Co KG
Team: Jojo und George
e-mail: post@autoscooter.info
Anzahl der Fahrzeuge: unbekannt
Fahrzeugmodell: Bertazzon Oslo 2008 – LED

Ort: Zwischen Omnibusbahnhof und Frisbee

Zum Fahrgeschäft
Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde

Für alle die keine Angst vor Höhe und Geschwindigkeit haben, denen steht der Fahrspaß der Extraklasse nichts im Wege. Das Überkopffahrgeschäft Jekyll & Hyde - erst zum zweiten Mal auf dem Hamburger Dom - ist ein sogenannter Propeller, bei dem sich ein langer Arm mit ordentlichem Temop um eine horizontale Achse dreht. An dessen Ende hängt jeweils eine freischwingende Gondel, die in einer maximalen Höhe von 41 Metern eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und eine Beschleunigung von bsi zu 4 g (das 4 fache des eignene Körpergewichts) erreicht. 

Warum das Fahrgeschäft den Beinamen "Die Verwandlung" trägt, dürfte ziemlich klar sein: 
Keine Frisur sitzt nach Fahrtende wie vorher!

Zum Fahrgeschäft
Wellenflug

Wellenflug

Der Wellenflug ist ein nostalgisches klassisches Kettenkarussell und gehört zu jedem Jahrmarkt dazu.

Die Sitze sind aus grünem und rotem Plastik und es gibt Einersitze und Doppelsitze für Eltern und Kinder.

 

Fakten zum Wellenflieger auf dem Hamburger Dom:

Baujahr: 1977
Hersteller: Zierer ( Deutschland )
Typ: Wellenflug/Kettenflieger
Maße ( BxTxH ): 22,8 x 15,7 x 16 Meter
Sitze:
Fahrzeit: ca. 3 Minuten
Betreiber: Otto & Robert Barthel GbR, Berlin
Anschluss: 110 kW

Das größte Volksfest im Norden Deutschlands ist wohl ohne Frage der Hamburger DOM.

Eine Vielzahl von Fahrgeschäften und anderen Attraktionen zogen schon 2013 mehr als 3,5 Millionen Besucher in ihren Bann.

Hier werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht und der Familienspaß wird garantiert.

Zum Fahrgeschäft