Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich

Frülingsdom 2020

Videos von Fahrgeschäften auf dem Frühjahrsdom 2020
Konga

Konga

Konga Fahrgeschäft

Konga ist eine Achter- bzw. Loopingbahn, bei der die Gäste in in ihren Sitzen/ Gondeln mit freihängenden Beinen sitzen.

Haben Sie Lust auf eine Ladung Adrenalin? Besuchen Sie unter den vielen Attraktionen auf dem Heiligengeistfeld, die Riesenschaukel Konga.

Seit 2011 versetzt die 45 Meter hohe Schaukel Konga, ihre Fahrgäste auf dem Volksfest, in einen Rausch von Adrenalin. Insgesamt findet sich für bis zu 20 Personen, in Konga Platz. Konga schaukelt mit viel Schwung, wobei sich das untere Teil, zusätzlich dreht. Die Beine hängen in der Riesenschaukel frei.

Zum Fahrgeschäft
Auto Corso

Auto Corso

Der Kids Ride Auto Corso ist ein Schienenkurs mit einem Auto oder einem Oldtimer für Kinder.

Die Zwei- oder Viersitzer fahren in vorherbestimmter Geschwindigkeit auf den Holzschienen über den kurvenintensiven Kurs, der mit Häuschen, Blumentöpfen und Verkehrsschildern dekoriert ist.

Es gibt ein Pedal und ein Lenkrad für den Fahrer.

Bei den Kindern entsteht die Illusion, sie lenkten tatsächlich selbstbestimmt und gäben auch eigenständig Gas.

Zum Fahrgeschäft
Laufhaus Omni

Laufhaus Omni

Zwischen Illusion und Wirklichkeit lockt diese Laufhaus mit Illusionen und Wundern.

Man läuft quasi durch ein Museum der Wahrnehmungstäuschungen der Physik und erhält zudem noch wissenschaftliche Informationen über die wichtigsten Sinnestäuschungen.

Auf dem Hamburger Dom findet dreimal jährlich das grösste und längste Volksfest des Nordens statt.

Die Dom-Meile in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld erstreckt sich über 1,6 km und 11 Mio. Besucher wurden 2013 gezählt.
Zum Fahrgeschäft
Traumgenerator - 5D Simulator

Traumgenerator - 5D Simulator

Traumgenerator - 5D Simulator

Das Geschäft Traumgenerator ist ein 5D Simulator in dem die Gäste ein einmaliges Showprogramm sowie spezielle Licht- und Soundeffekte erleben. Diese Geschäft hat das Motto „ Wenn einer alleine träumt, ist es nur ein Traum. Wenn Menschen gemeinsam träumen, ist es der Beginn der neuen Wirklichkeit“. Dieses ist übrigens ein Zitat von Helfer Pessoa Camara. Der Simulator versetzt alle „Träumer“ in eine andere Welt. In Begleitung von Erwachsenen dürfen bereits Kinder ab 5 Jahren in die Traumwelt eintauchen.
Zum Fahrgeschäft
Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde

Für alle die keine Angst vor Höhe und Geschwindigkeit haben, denen steht der Fahrspaß der Extraklasse nichts im Wege. Das Überkopffahrgeschäft Jekyll & Hyde - erst zum zweiten Mal auf dem Hamburger Dom - ist ein sogenannter Propeller, bei dem sich ein langer Arm mit ordentlichem Temop um eine horizontale Achse dreht. An dessen Ende hängt jeweils eine freischwingende Gondel, die in einer maximalen Höhe von 41 Metern eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und eine Beschleunigung von bsi zu 4 g (das 4 fache des eignene Körpergewichts) erreicht. 

Warum das Fahrgeschäft den Beinamen "Die Verwandlung" trägt, dürfte ziemlich klar sein: 
Keine Frisur sitzt nach Fahrtende wie vorher!

Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

Jekyll & Hyde

Jekyll & Hyde

Für alle die keine Angst vor Höhe und Geschwindigkeit haben, denen steht der Fahrspaß der Extraklasse nichts im Wege. Das Überkopffahrgeschäft Jekyll & Hyde - erst zum zweiten Mal auf dem Hamburger Dom - ist ein sogenannter Propeller, bei dem sich ein langer Arm mit ordentlichem Temop um eine horizontale Achse dreht. An dessen Ende hängt jeweils eine freischwingende Gondel, die in einer maximalen Höhe von 41 Metern eine Höchstgeschwindigkeit von 125 km/h und eine Beschleunigung von bsi zu 4 g (das 4 fache des eignene Körpergewichts) erreicht. 

Warum das Fahrgeschäft den Beinamen "Die Verwandlung" trägt, dürfte ziemlich klar sein: 
Keine Frisur sitzt nach Fahrtende wie vorher!

Zum Fahrgeschäft
City Skyliner

City Skyliner

Der City Skyliner die erste mobile Aussichtsplattform zum ersten mal auf dem Hamburger Dom.

Bei dem City Skyliner handelt es sich um die weltweit erste mobile Aussichtsplattform. Ähnliche Fahrgeschäfte gibt es bisher auf keinem anderen Kirmes. Der Skyliner hat eine Höhe von 81 Metern. Das Fahrgeschäft feiert beim Hamburger Frühlingsdom 2014 seine Premiere. Er bietet mit einer kreisförmigen Kanzel / Gondel Platz für 60 Personen. Die meisten Menschen kennen solche Art Fahrgeschäfte aus den Freizeitparks wie z.B. dem Heide Park Soltau. Dort sind die Aussichtsplattformen allerdings festinstalliert und nicht mobil.
Zum Fahrgeschäft
Rotor

Rotor

Rotor ist ein Fahrgeschäft, bei dem es um Geschwindigkeit und Fliehkraft geht.

In dem runden Kessel, dem Rotor wird die Schwerkraft durch Fliehkraft überwunden, so dass die Fahrgäste, die übriegens anfangs stehen, wie Fliegen an der Wand kleben.

Der Boden wird abgesenkt, so dass die Gäste den Boden unter den Füßen verlieren. Ein unbeschreibliches Gefühl.
Zum Fahrgeschäft
Hau drauf

Hau drauf

Das beliebte Spiel 'Hau Drauf' darf natürlich auch auf dem Hamburger Dom 2014 nicht fehlen.

An dieser Bude auf dem Dom im Stadtteil St. Pauli kann das Kräftemessen beginnen.

Viele kennen dieses Spiel auch unter dem Namen 'Hau den Lukas'.

Eine Bude für die ganze Familie, denn hier kann jeder seine Kraft unter Beweis stellen.
Zum Fahrgeschäft
Live Torwart

Live Torwart

An dieser Bude Live Torwart kann man gegen einen richtigen Torwart schießen.

Hält dieser den Ball 3x nicht, erhält der Besucher Höchstpunktzahl.

Ansonsten winkt normales Torwandschießen als Trostpreis.

Es winken selbstverständlich viele Gewinne, damit sich das Mitspielen auch lohnt.
Zum Fahrgeschäft