Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒ Frühjahrsdom
Fahrgeschäfte auf dem Frühjahrsdom in Hamburg
Action

Action

Das Action ist eine Kreisfahrt auf einem relativ geringem Radius. Dadurch wirken enorme Fliehkräfte auf die maximal 40 Besucher. Ein hoher Flirtfactor ist garantiert, weil die Mitfahrenden nach außen gedrückt werden.

Das Action verfügt über 100 Lauflichtprogramme und Discoeffekte mit den neuesten Hits.

Das Fahrgeschäft hat auf Familien eine hohe Anziehungskraft und eine lange Tradition auf dem Hamburger Dom.


Fakten zum Fahrgeschäft Action:

Platzbedarf:   Front: 18,5 Meter
Tiefe:   17 Meter
Anschlusswert:  ca. 60 kW
Schausteller:  Manfred Ohlrogge

Zum Fahrgeschäft
Airwolf

Airwolf

Der Airwolf  löst das Vorgängergeschäft “Evolution” ab. Achtung! Bei diesem Thrill-Ride im Airwolf geht es auch kopfüber! Die Flugbewegungen die Du in der Gondel vollführst sind waghalsig und gefährlich, und dennoch unvorhersehbar weich und soft.

Die Hydraulik erlaubt es, dass der Hauptarm einen ovalen Bogen nach links und rechts ausführt. Am Ende dieser Arme hängen dann zwei sich freirotierende Gondeln.

Zusammen sehen sie ein bißchen aus wie ein großes Boot. Die beiden Gondelteile drehen sich ebenfalls unabhängig voneinander und auch gegeneinander.

Zum Fahrgeschäft
Alpen Hotel

Alpen Hotel

Das Alpen Hotel auf dem Hamburger Sommerdom ist ein großes hohes bayrisches Haus.

Wer hier hinein geht, wird durch einen Geschicklichkeits- und Spaßparcours geleitet.

Dieser führt gleich im ersten Stockwerk auch durch ein Glaslabyrinth. Geeignet für Kinder ab etwas 5 Jahren.

In Begleitung der Eltern oder der größeren Geschwister haben alle viel Spaß und steigern die eigene Koordinationsfähigkeit.

Es gibt gleich mehrere solcher mehrstöckigen Häuser auf dem Hamburger Dom.

Beispielsweise das Après Ski Party, Happy Family, oder Der Große Irrgarten.

Zum Fahrgeschäft
Apres Ski Party

Apres Ski Party

Die Après Ski Party ist ein Spaß- und Geschicklichkeitspacours für die Jüngeren und die ganze Familie.

Auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg findet eines der größten Volksfeste im Norden statt.

Den Auftakt macht der Frühjahrsdom 2014.

Auf dem Hamburger Dom schauen jährlich mehrere Millionen Besucher vorbei.

So haben auch im Jahr 2013 viele Gäste ihre Freizeit für einen Besuch genutzt.

Bei diesem Fest ist für jeden was dabei. Eines der vielen Attraktionen verspricht besonders viel Spaß für groß und klein.
Zum Fahrgeschäft
Artistico

Artistico

An einer ca. 40 Meter hohen Schaukel hängt ein sich drehendes Karussell.

Der Frisbee war gestern! Jetzt kommt ein ähnliches Fahrgeschäft, bei dem die Beine frei Baumeln und die Mutigen mit dem Blick nach außen gerichtet durch Sicherheitsbügel in den 20 Sitzen befestigt sind. 

Welche Kräfte da genau im Artistico auf die Gäste wirken hat Galileo / Pro 7 2012 in einer Reportage beschrieben.

"Deutschland deine schnellsten Adrenalinkicks"
Zum Fahrgeschäft
Atlantis Rafting

Atlantis Rafting

Das Atlantis Rafting ist eine Wildwasserbahn, die auf einer Fläche von 1100 Quadratmetern aufgestellt werden kann. In Europa ist Atlantis Rafting die einzige transportable Rafting-Bahn.

Zum Start werden die Boote auf eine Anhöhe gezogen. Hier schaut man aus 10 Metern hinab. Die folgende Strecke ist 140 Meter lang. Die Mitfahrer können die Naturkräfte der tösenden Wasserströmung direkt erleben.

Die Luftkissenboote sind rund und sehen aus wie die Boote beim Wildwasser Rafting im Heide Park Soltau. Sie bewegen sich ganz frei durch die Wasserrutsche.

Ein Wasserspaß für die ganze Familie ist dabei garantiert. 10 Meter ist eine familienfreundliche Höhe, die von Kindern und älteren Menschen gut angenommen wird.

Eine Fahrt für Kinder kostet 2,50 Euro, für Erwachsenen 3,0 Euro.

Die Boote werden für jeden Fahrgast trocken gewischt und die harmlose Fahrt bereitet auch müden Besuchern und Kindern ein erfrischendes und spritziges Vergnügen.

Fakten zum Atlantis Rafting auf dem Hamburger Dom:

Schausteller: Jens Vorlop aus Brackel
Breite: 22 m
Tiefe: 50 m
Höhe: 10 m (Fahrbahn)
Gesamthöhe: 15 m (inkl. Schriftzug)
Anschluß: 200 kW
Boote: 10 für je 4 Personen
Anschluß: 200 kW
Wassermenge: 300.000 l

Zum Fahrgeschäft
Automatencasino Play It

Automatencasino Play It

Das Autoamatencasino Play it lädt ein, zu Spaß, Spiel, Spannung und Gewinn.

Diese Attraktion bietet auf eine Fläche von rund 50 Quadratmetern Geschicklichtkeitsspiele, Gewinnchancen mit hochwertigen Sach- und Geldgewinnen und Computerspielen.

Schon für kleines Geld gibt es hier diese Chancen und diese Spaß beim Hamburger DOM im Winter, Frühling und Sommer.
Zum Fahrgeschäft
Avenger

Avenger

Der Avenger ist eine Überkopfschaukel mit 24 Metern Flughöhe.

12 Sitze sind sternförmig um die Achse eines rotierenden sehr langen und stabilen Armes angeordnet.

Die Fahrgäste beschleunigen in dieser Flugschaukel auf  maximale 120 h/ km.

Der Hamburger Dom ist ein traditionelles Volksfest, das auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg stattfindet.

Eng verbunden ist der Name dieses Festes mit der ehemaligen Hamburger Domkirche St. Marien.

Sie stand seit dem 11. Jahrhundert in der Hamburger Innenstadt bis sie 1806 abgerissen wurde.
Zum Fahrgeschäft
Bellis Crepes

Bellis Crepes

Belli’s Crepes ist eine von vielen Buden auf dem Hamburger Dom, die den Besucher mit Kleinigkeiten versorgt. Belli’s Crepes ist eine hübsche kleine 2 Quadratmeter große Küche, in der Crepes frisch zubereitet und für ein par Euros über die Theke gereicht werden.

Erkennbar ist dieser Crepes – Laden schon von Weitem, da eine beleuchtete Eiffelturm – Attrappe sein Dach ziert.

Wie alle Crepes Buden hat auch Belli eine große Auswahl, wie Crepes mit Banane, mit Zucker, mit Puderzucker, mit Eierlikeur, mit Yogurette, Schokocreme usw.

Zum Fahrgeschäft
Big Monster

Big Monster

Big Monster ist ein Fahrgeschäft mit dem Aussehen einer riesen Krake. Bereits seit vielen Jahren ist das Fahrgeschäft Big Monster ein Teil des Hamburg Dom.

Es sorgt für ein besonderes Vergnügen für die ganze Familie. Das Fahrgeschäft besteht aus 5 Greifarmen, mit insgesamt 25  drehbaren Gondeln.

Das Fahrgeschäft bietet Platz für 50 Gäste.

Hier ist Familienspaß garantiert.
 

Zum Fahrgeschäft
Bodenkarussell

Bodenkarussell

Überall auf dem Dom gibt es immer mal wieder ein simples Kinderkarussell.

Vespermann’s Bodenkarussell besticht durch seinen nostalgischen Charme.

Erwachsene können die Kinder und Kleinkinder begleiten. Vespermann betreibt gleich mehrere Karussells auf dem Hamburger Sommerdom.

Es gibt natürlich weiße Pferde und geschmückte Kutschen, sowie viele andere Gondeln, in denen die Kinder sicher Platz nehmen können.
Zum Fahrgeschäft
Bumper 1 Autoscooter

Bumper 1 Autoscooter

Der Bumper 1 – Auto Skooter war schon mehrfach auf dem Hamburger Dom dabei.

Die Skooter entsprechen den neuesten Sicherheitsstandards und werden regelmäßig gewartet. Es gibt eine Zufahrt für Rollyfahrer.

Die LED-Beleuchtung ist energiesparend und umweltschonend.

Das Publikum wird dazu angehalten sich fair und rücksichtsvoll zu verhalten. Gespielt wird ausschließlich familienfreundliche und jugendtaugliche Musik.

Technische Daten des Bumper 1 :

Maße: unbekannt
Anschlußwert: ca. 60 kW
Fahrbahngröße: ca. 24 x 12 Meter
Anzahl der Fahrzeuge: mindestens 25
Betreiber: Michael Harder
Mitarbeiter: Mindestens 4

Zum Fahrgeschäft
City Skyliner

City Skyliner

Der City Skyliner die erste mobile Aussichtsplattform zum ersten mal auf dem Hamburger Dom.

Bei dem City Skyliner handelt es sich um die weltweit erste mobile Aussichtsplattform. Ähnliche Fahrgeschäfte gibt es bisher auf keinem anderen Kirmes. Der Skyliner hat eine Höhe von 81 Metern. Das Fahrgeschäft feiert beim Hamburger Frühlingsdom 2014 seine Premiere. Er bietet mit einer kreisförmigen Kanzel / Gondel Platz für 60 Personen. Die meisten Menschen kennen solche Art Fahrgeschäfte aus den Freizeitparks wie z.B. dem Heide Park Soltau. Dort sind die Aussichtsplattformen allerdings festinstalliert und nicht mobil.
Zum Fahrgeschäft
Daemonium

Daemonium

Eine der größten mobilen Geisterbahnen der Welt.

Im inneren begegnet man täuschend echten Figuren und die Fahrt in drehbaren Gondeln wird durch High-Tech Effekte begleitet.

Es gibt 4 Ebenen auf denen die Gondeln fahren.

Der höchste Punkt ist 23 Meter hoch.

Das weltbekannte Fahrgeschäft Daemonium, ansässig in den Jahren 2013 und 2014 hauptsächlich auf dem Hamburger Dom am Heiligengeistfeld, ist eine der größten transportablen Geisterbahnen der Welt.
Zum Fahrgeschäft
Mini Scooter

Mini Scooter

Mini Cars ist ein Auto Skooter nur für Kinder.

Wie im richtigen Auto Skooter kann man ab 5 Jahren in alle Richtungen fahren und die Geschwister und Freunde  anrempeln soviel man Lust hat.

Meistens sind die Kids aber damit beschäftigt überhaupt ungestört ein paar Bahnen zu drehen.

Die Autos sind schlicht gehalten und haben ein kleines Cars Logo hinten oder vorn.

Es gibt auch ein Motorrad. Eindeutige Ähnlichkeiten zu Sally, Hook, Doc, Lightning Mc Queen, Finn Mc Missile oder anderen Cars haben wir nicht gefunden.

Spaß macht der Auto Skooter trotzdem und die Autos fahren schnell genug, aber eben nur 2/3  km/h.

Es gibt auch Zweisitzer und hier gibt man für zwei Kinder nur einen Chip ab.

Zum Fahrgeschäft
Moglis Traumfahrt

Moglis Traumfahrt

Mogli’s Traumfahrt findet im Traumland der Tiere aus dem Dschungelbuch statt.

Hier fahren auf einem ovalen Rundkurs ganz moderne Autos, auch die Lokomotive Thomas ist von der Partie.

Die mindestens 2 1/2 – Jährigen und älteren Kinder können am Lenkrad sitzen und schon mal am Steuer üben.

Aber selbstverständlich fahren die Fahrzeuge auf Schienen.

Ganz ebenerdig ist die Fahrt auch nicht. Es geht über eine kleine Brücke, damit der Weg etwas Abwechslung bekommt.
Zum Fahrgeschäft
Olympia Looping

Olympia Looping

Die Fünfer Olympia Looping ist die größte transportable Loopingbahn der Welt.

Mit einer Maximal-Geschwindigkeit von 100 km/h sorgt die Fünfer-Olympia Looping-Achterbahn bei allen Fahrgästen für einen besonderen Geschwindigkeitsrausch.  Die Geschwindigkeit wird durch 2 Aufzüge kontrolliert und elektronisch gesteuert. Bis zu 5,2 G-Kräfte müssen die Fahrgäste in den Abfahrten aushalten und dann noch starke Nerven in den Loopings zeigen. 20 bis 28 Mitfahrer passen in einen Zug.

Die Bremsanlage ist voll automatisch und soll laut Hersteller und Betreiber auch bei Stromausfall funktionieren. Die Aufbauzeit dauert eine Woche und es werden ein 200 t Kran, sowie 2 Gabelstapler à
6 t und ungefähr 10 Monteure dazu gebraucht.

Erstmalig wurde die Olympia-Looping 1989 in München aufgebaut und zum Oktoberfest in Betrieb genommen. Seitdem werden pro Saison 6-8 Festplätze bestückt.

Fakten zum Fahrgeschäft Fünfer Olympia Looping Bahn:

Konsturktion: 1985 – 1988
Bauzeit: 1988-1989
Gewicht: 900 Tonnen
Grundfläche: 86,5 x38,5 Meter
Gesamthöhe: 32,5 Meter
Anschluß: 200 kW Licht & 350 kW Kraft
Schienenlänge: 1.250 Meter
Idee und Gestaltung: Rudolf Barth sen.

Zum Fahrgeschäft
Riesenrad

Riesenrad

Das Riesenrad auf dem Hamburger Dom mißt 60 Meter in der Höhe und ist damit das höchste transportable Riesenrad der Welt. Es wiegt 450 Tonnen, wurde 1980 von der Firma Kocks in Bremen gebaut, und gehört der Firma Steiger aus Bad Oeynhausen. Deshalb wird es auch das Steiger Riesenrad genannt.

In 42 Gondeln erleben die Fahrgäste eine freundliche, ruhige Fahrt mit fantastischem Ausblick über die “schönste Stadt der Welt”. Aus maximal 60 Metern Höhe bekommt man so auch einen guten Überblick über den großen Festplatz auf dem Heiligengeistfeld und die Standorte der anderen Fahrgeschäfte.

Mitte 2010 wurde das Riesenrad mit einer Computergesteuerte Lichtanlage der Superlative ausgestattet. Mit 250.000 LED Leuchten können Lichteffekte jeder Art entstehen. Jede LED kann einzeln angesteuert werden. 16,7 Mio. verschiedene Farben sind darstellbar.

Gondeln, Felge und Rad werden sogar unabhängig voneinander gesteuert.  Seit Einsatz der LED-Lichtanlage,  konnte der Energiebedarf um fast 90 Prozent reduziert werden. Seit 2011 kam in 30 Metern Höhe ein 20 qm LED Bildschirm hinzu.

Zum Fahrgeschäft
Rock & Roller Coaster

Rock & Roller Coaster

Eine Achterbahn, die der Wilden Maus XXL sehr ähnlich sieht. Zumindest der Typ und die Schienen sind in ihrer Bauweise sehr ähnlich.

Vorlop ist im Achterbahngeschäft seit 1967 aktiv. Auch ein alternativer Aufbau mit der kurzen Seite als Front ist möglich.

Die Antriebstechnik der Anlage, sowie ihre Beleuchtung ist  energieeffizient.

Wer den absoluten Fun sucht und Spaß bis zur letzten Minute sucht, sollte Rock & Roller Coaster nicht verpassen.
 

Zum Fahrgeschäft
Vespermanns Kinder Traum

Vespermanns Kinder Traum

Am Hamburger DOM finden Sie diverse Fahrgeschäfte für Gross und Klein! Wir stellen Ihnen Vespermanns Kinder Traum vor, ein Kinderkarussel, mit diversen Gondeln (Rennauto, Feuerwehr, Westernplanwagen, Rakete und Motorräder).

Kinder von 2 bis 10 Jahren werden bei einer Fahrzeit von etwa 3 Minuten in diesem Kids Ride ihren Spass erleben! Begleitpersonen der Kinder müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben!
Zum Fahrgeschäft
Viva Mexico

Viva Mexico

Das Viva Mexico ist ein klassisches Rundfahrgeschäft für die ganze Familie, bei dem die Fliehkräfte für den Kuschelfaktor sorgen und die Party so richtig abgeht.

Du steigst in eine bunte Gondel, bei der ein übergroßer Mexikanerhut die ganze Gruppe (bis zu vier Personen) bedeckt.

Die Fahrt ist eher langsam, aber es geht wellenförmig auf und ab, macht trotzdem super vergnüglich und schunkelt seine Fahrgäste, die sich ordentlich festhalten müssen, ganz schön hin und her.

Die Mitfahrer können den ganz eigenen Dreh der Gondeln aktiv mitbestimmen: Durch Gewichtsverlagerung.

Zu empfehlen bei Regen, da die Attraktion ja überdacht ist.

Technische Daten des Viva Mexico auf dem Hamburger Dom:

Betreiber: Peer Nülken
Hersteller: MACK
Typ: Walzerfahrt
Gesamthöhe: 7 Meter
Durchmesser: 19 Meter
Kapazität: 36 Personen
Anschluss: 70 Kw

Ehemaliger Name: Holiday Star

Zum Fahrgeschäft
Wellenflug

Wellenflug

Der Wellenflug ist ein nostalgisches klassisches Kettenkarussell und gehört zu jedem Jahrmarkt dazu.

Die Sitze sind aus grünem und rotem Plastik und es gibt Einersitze und Doppelsitze für Eltern und Kinder.

 

Fakten zum Wellenflieger auf dem Hamburger Dom:

Baujahr: 1977
Hersteller: Zierer ( Deutschland )
Typ: Wellenflug/Kettenflieger
Maße ( BxTxH ): 22,8 x 15,7 x 16 Meter
Sitze:
Fahrzeit: ca. 3 Minuten
Betreiber: Otto & Robert Barthel GbR, Berlin
Anschluss: 110 kW

Das größte Volksfest im Norden Deutschlands ist wohl ohne Frage der Hamburger DOM.

Eine Vielzahl von Fahrgeschäften und anderen Attraktionen zogen schon 2013 mehr als 3,5 Millionen Besucher in ihren Bann.

Hier werden Kinderaugen zum Leuchten gebracht und der Familienspaß wird garantiert.

Zum Fahrgeschäft
Whirl Ballwerfen

Whirl Ballwerfen

” Whirl – Ballwerfen ” steht mit großer Schrift an einer Bude auf dem Hamburger Sommerdom.

Hier kann mann Dosenwerfen. Es geht darum, möglichst viele Dosen mit nur 3 Wurf umzuschmettern.

Es gibt ein simples Punktesystem. Man benötigt wohl mindestens 10 Punkte um beispielweise eines der begehrten Stofftiere zu ergattern.

Mit 3 Wurf à 2 Euro ( am Familientag ) kommt man aber höchstens auf 3 Punkte.

Nun müßte man also 3 x je volle Punktzahl erreichen und zusätzlich noch 1 Punkt um so einen Hauptgewinn zu bekommen. Gar nicht so einfach!

Zum Fahrgeschäft
Wilde Maus XXL

Wilde Maus XXL

Die Wilde Maus XXL ist endlich da ! Die XXL-Weltpremiere erwartet die Kinder und alle Fans auf dem Hamburger Sommerdom.

Die Strecke wurde verlängert. 600 Meter in 160 Sekunden bei 60km/h.

Es gibt jetzt 3 Drops, teilweise aus 27 Metern. Die Achterbahn Wagen erreichen eine neue Geschwindigkeit. Mit 14 neuen Spaß- und Entertainment-Elementen, sowie tollen LED-Beleuchtungseffekten beginnt der Spaß direkt nach dem Kassenhäuschen.

Die Wilde Maus ist ab jetzt eine Event-Achterbahn.

Die Fahrgastgondel wird mittels eines Kettenaufzuges nach oben gezogen.

Vorher waren es 21 Meter nach oben. Jetzt ist es eine neue Höhe von 27 Metern über Hamburg. Auf einem schrägen Hochplateau fahren die Wagen über äußerst harte Serpentinen abwärts.

Der Fahrgast hat häufig bedenken, er fahre über die Schienenführung hinaus. Genau das macht ja den Nervenkitzel aus.

Zum Fahrgeschäft
Wildwasserbahn

Wildwasserbahn

Die Wildwasserbahn bietet eine 69 Meter lange Doppelschussfahrt aus 21 Metern Höhe. Du erreichst in einem Baumstammboot teilweise 60 km/h und bekommst bestimmt eine spritzige Abkühlung bei hoffentlich Sommertemperaturen.

Fakten zur Wildwasserbahn auf dem Hamburger Dom:

Fahrzeit: 6 Minuten
Streckenlänge: 520 Meter
Anzahl der Boote: 24
Maximale Höhe: 21 Meter
Max. Geschwindigkeit: 60 km/h

Zum Fahrgeschäft

Beliebte Themen rund um den Hamburger DOM

Der Sommerdom 2016

Winterdom

Der nächste DOM steht vor der Tür. Erkundigen Sie sich über Öffnungszeiten und Neuigkeiten des Hamburger DOM, denn Sie wissen ja, der DOM ist immer einen...

... zum Sommerdom 2016

Das Feuerwerk auf dem Hamburger DOM

Alter Elbtunnel in Hamburg

Erleben Sie das atemberaubende und wunderschöne Feuerwerk auf dem Hamburger DOM. Wir verraten Ihnen wann und wo das Feuerwerk statt findet, das...

... mehr über das Feuerwerk

Hamburger DOM Familientag

Sehenswürdigkeiten in Hamburg

Auf alle Sparfüchse wartet der DOM jeden Mittwoch mit besonderen Angeboten, denn Mittwoch ist Familientag. Die Ermäßigungen bei allen Fahrgeschäften...

... mehr über den Familientag

Entdecken Sie Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Hauptgebäude Restaurant - Archäologisches Museum Hamburg

Entdecken Sie das Archäologische Museum in Hamburg...


Archäologisches Museum Hamburg

Gewürzmuseum Hamburg

Gewürzmuseum Hamburger Speicherstadt

Das Gewürzmuseum Spicys ist ein in der Hansestadt Hamburg gegründetes Museum rund um Gewürze...


Gewürzmuseum Hamburg

Alsterrundfahrt

ATG - Büro der Alstertouristik GmbH

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Fischauktionshalle

Fischauktionshalle - Der Eingang

1895 bis 1896 wurde die Fischauktionshalle an dem Fischereihafen erbaut


Fischauktionshalle