Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Eichen-Apotheke Iserbrook

Eichen-Apotheke Iserbrook

Eichen Apotheke Iserbrook

Die Eichen Apotheke Iserbrook ist an insgesamt drei Standorten in der freien Hansestadt Hamburg vertreten. Die Stadt an sich ist sehr schön, aber dennoch kann es auch vorkommen, dass es Medikamente braucht. Dann ist es sehr gut, dass es die Eichen Apotheke in Iserbrook gibt. Diese wird von der Apothekerin Monika Eicker geführt, die zudem auch in Sachen Ernährung eine sehr kompetente Beratung durchführt. Menschen, die Probleme mit der Gesundheit haben, können sich gerne jederzeit an diese Dame wenden. Aber das Team ist noch größer. Sehr viele ausgebildete Apotheker freuen sich in der Eichen Apotheke Iserbrook auf den Besuch der Menschen.

Wo finde ich die Eichen Apotheke Iserbrook

Um die Eichen Apotheke Iserbrook zu finden, ist kein größerer Aufwand nötig. Erreichbar ist diese bequem mit dem Bus oder der S-Bahn innerhalb Hamburgs. Die Anschrift der Apotheke lautet Heidrehmen 2 in Hamburg. Auch die telefonische Kontaktaufnahme ist vor dem Besuch möglich. Dadurch kann sicher gestellt werden, dass die Medikamente auch wirklich vorhanden sind.

Die Öffnungszeiten

Das Team rund um Monika Eicker steht Ihnen immer Montags bis Freitags in der Zeit von 8.30 bis 18.30 zur Verfügung. Auch am Samstag hat die Eichen Apotheke ihre Türen für Sie geöffnet in der Zeit von 9 bis 13 Uhr.

Anfahrt

Adresse:
Heidrehmen 2
22589
Hamburg
Telefon(040) 87 38 47
 

Entdecken Sie Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg 5

Entdecken Sie das Archäologische Museum in Hamburg...


Archäologisches Museum Hamburg

Fliegende Bauten

Fliegende Bauten - Hamburg

Faszinierende Shows in den Fliegenden Bauten erleben

 


Fliegende Bauten

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Eingang

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Maritimes Museum Hamburg

Maritimen Museum HH Museums Ausflugstipp

Schatzkammer in der Geschichte der maritimen Schifffahrt


Maritimes Museum Hamburg