Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Historische Kraftomnibusse

Historische Kraftomnibusse

HISTORISCHE KRAFTOMNIBUSSE

EINE FAHRT IN EINEM OLDTIMER-OMNIBUS - ROMANTISCHE LIEBHABEREI


Wer mag sie nicht, die Nostalgie und Romantik, wenn man in historischen Verkehrsmitteln unterwegs ist? Im Gegensatz zu modernen, durchgestylten Vehikeln versprechen einem Oldtimer stets ein wenig Sehnsucht zu schenken und einmal wieder in vergangene Zeiten ein zu tauchen. Gerade Oldtimer-Omnibussfahrten sind immer eine Zeitreise, welche man nur zu gerne unternimmt. Sie sind eine reizende Abwechslung zum Alltag und ein einzigartiges Vergnügen, bei denen man meist auch noch auf Gleichgesinnte trifft.

ERKUNDUNGSFAHRT IM NORDOSTEN HAMBURGS


Die Verkehrsbetriebe Hamburg Holstein (HVV) laden Sie zu einer ganz besonderen Fahrt in einem ihrer Oldtimer-Omnibusse ein. Diese führen Sie in die beliebten "Vier- und Marschlande", Hamburgs größtes Blumen- und Gemüseanbaugebiet, welches im Nordosten der Stadt liegt. In Verbindung mit dem Verein "Veer- und Marschlandümerwieserinnen" führt Sie der HVV auf dieser nostalgischen Erkundungsfahrt vom Bergedorfer ZOB über Curslack weiter nach Neuengamme, Kirchwerder und Ochsenwerder. Während Sie also im Oldtimer-Omnibus durch die grüne Lunge Hamburgs fahren, informieren Sie die "Rundümwieserinnen" dabei noch anschaulich und mit ihrem norddeutschem Charme über alles Wissenswerte über Kultur, Geschichte und Angebote dieser schönen Region.

DIE OLDTIMER


Wenn Sie aber die wunderbare Landschaft und ihre Vorzüge nur am Rande interessiert und ihr Augenmerk doch mehr den Oldtimer-Omnibussen gehört, kommen Sie aber auf jeden Fall ebenso auf ihre Kosten. Die Fahrzeuge selber sind genauso Höhepunkt dieser Rundfahrt wie die Region. Der jüngste Bus, der gefahren wird, ist mit seinen 30 Jahren der "Mercedes Benz O 305" von 1984. 20 Jahre älter ist ein spezieller Überlandbus aus dem Jahre 1964. Der "Büssing Präsident 14" mit seinen kunstledernen, roten Sitzen verspricht die Gemütlichkeit eines Reisegefühls vergangener Tage und lässt jedes Liebhaberherz der Fans von Oldtimer-Omnibussen höher schlagen. Noch mal 2 Jahre älter ist der "Magirus Deutz Saturn" von 1962. Seine Sitzpolster aus Schlangenlederimitat unterstreichen ebenso wie die Blumenvase auf dem Amaturenbrett des Fahrers seine absolute Einzigartigkeit und seine besondere Klasse.

FAZIT


Verwöhnen Sie ihr Liebhaberherz mit einer interessanten Rundfahrt in einem dieser Oldtimer-Omnibusse in die "Vier- und Marschlande" Hamburgs. Es verspricht eine Tagestour der Extraklasse, wie sie nur hier geboten wird. Ein überzeugendes und einzigartiges Angebot mit garantierter Wohlfühlfreude.

Anfahrt

Adresse:
Am Bahnhof 4
21029
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Archäologisches Museum 2

Entdecken Sie das Archäologische Museum in Hamburg...


Archäologisches Museum Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers - das Museumsschiff

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers

Highflyer Hamburg

Highflyer Hamburg Frontalansicht

Der Highflyer Fesselballon ist einer der modernsten Ballons der Welt


Highflyer Hamburg

Heide Park

Colossos Holzachterbahn

Einer der schönsten Freizeitparks in Deutschland...


Heide Park