Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ Einkaufszentrum

Einkaufszentrum in Hamburg

Einkaufszentren in Hamburg

Elbe Einkaufszentrum

Das Elbe Einkaufszentrum im Stadtteil Osdorf vereint auf seiner großen Verkaufsfläche von über 43000 Quadratmetern eine Vielzahl an Ladengeschäften, von C&A, H&M, Tommy Hilfiger, Hollister bis hin zu einem Ladengeschäft von Zara.

Im Elbe Einkaufszentrum findet man aber nicht nur eine geballte Kompetenz an Modegeschäften, sondern auch aus dem Gastromischen Bereich, für Technikliebhaber und natürlich im Bereich der normalen Lebensmittel, ein breites Angebot. Das Elbe Einkaufszentrum öffnet täglich von 10.00 Uhr bis 23.00 Uhr für seine Kunden und ist über die Julius-Brecht-Straße erreichbar.

 

Europapassage

Mitten in der Hamburger Altstadt unweit vom Gänsemarkt, lädt die Europapassage zum Shoppen ein. Die Europapassage beherbergt auf 5 Etagen und einer Verkaufsfläche von 30.000 Quadratmetern, über 120 Geschäfte. Besucher der Europapassage können sich nicht nur an der architektonisch schönen Passage erfreuen, sondern auch an den vielen Produkten.

Sei es für das tägliche Leben mit diversen Supermärkten, Mode und Technikläden bis hin zu diversen Imbissmöglichkeiten, von klassisch hanseatisch bis asiatisch. Die Europassage ist über verschiedene Straßen, unter anderem über den Jungfernstieg und die Mönckebergstraße zu erreichen. Die Öffnungszeiten von der Europapassage sind täglich von 08.30 Uhr bis 23.00 Uhr, ausgenommen ist der Sonntag.

 

Hamburger Meile

Im Stadtteil Barmbek-Süd findet man das Einkaufszentrum Hamburger Meile, ehemals EKZ. Die Hamburger Meile ist eine 680 Meter lange Promenade mit 150 Geschäften, die sich auf zwei Etagen verteilen. Neben dem reichhaltigen Gastronomie-Angebot ist ein Schwerpunkt vom Einkaufszentrum vor allem die junge Mode. Neben dem Einkaufserlebnis ist aber auch das Flair von diesem Einkaufszentrum etwas Besonderes und hebt sich von anderen Einkaufszentren ab.

So erinnern zum Beispiel die einzelnen Passagen im ehemaligen EKZ an die Hansestadt Hamburg. So gibt es Passagen, die erinnern an den Hamburger Hafen, die Speicherstadt, den Kiez oder die Marina. Da macht das shoppen gleich mal mehr Spaß. Die Öffnungszeiten der Hamburger Meile sind 2014 die gleichen wie 2013, täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr. Die Hamburger Meile kann über verschiende Straßen, unter anderem über die Adolph-Schönfelder-Straße oder über die Heitmannstraße bzw. Desenißstraße angefahren werden.

 

Phoenix-Center

Wer in Hamburg-Harburg shoppen gehen will, dem kann man Phoenix-Center empfehlen. Im Center findet man drei Modehäuser, so unter anderem H&M und C&A. Aber auch Karstadt, Media Markt und REWE sind die größten Geschäfte im Phoenix-Center. Eine Besonderheit bietet das Center seinen Kunden, so gibt es zahlreiche Veranstaltungen von Events und Ausstellungen über das ganze Jahr.

Das Phoenix-Center bietet seinen Kunden so mehr als nur ein Einkaufserlebnis. Die Öffnungszeiten der Geschäfte im Phoenix-Center sind täglich von 08.00 Uhr bis 20.30 Uhr. Die Anfahrt zum Center ist über die Hannoversche Straße möglich.

 

Alstertal Einkaufszentrum

Das Alstertal Einkaufszentrum im Stadtteil Poppenbüttel gehört zu den größten Einkaufszentren in Hamburg. Auf 59.000 Quadratmeter bietet das Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel ein Einkaufserlebnis von über 240 Geschäften. So findet man im Alstertal Einkaufszentrum alle großen Modeketten, von Hollister, Lacoste bis hin zu Peek & Cloppenburg. Neben der Mode findet man aber auch ein umfangreiches Angebot an Lebensmittel, Technik, Schmuck und Gastronomie.

So findet man zum Beispiel auch eine Filiale von Starbucks Coffee. Die Öffnungszeiten vom Alstertal Einkaufszentrum in Poppenbüttel haben sich 2014 im Vergleich zu 2013, nicht geändert. So sind täglich von 09.30 Uhr bis 20.00 Uhr die Geschäfte für die Kunden geöffnet. Das Einkaufszentrum Alstertal im Stadtteil Poppenbüttel kann man schon von weiten an der großen Glaskuppel vom Einkaufszentrum erkennen.

 

Hamburg ein Einkaufsparadies schon seit dem 19. Jahrhundert

Hamburg die Stadt an der Elbe, ist schon seit dem 19. Jahrhundert eine lebendige Stadt, die zum Shoppen einlädt. Dies hat sich vor allem aufgrund des Hafen ergeben, in dem Waren und Güter aus aller Welt in die Stadt kamen. So ist es nicht verwunderlich das es schon frühzeitig in Hamburg zahlreiche Einkaufzentren gegeben hat.

Entdecken Sie Hamburg

Alster

Die Fontäne auf der Alster

Die Hamburger Alster verfügt über üppige Wiesenfläche


Alster

U-Boot Museum Hamburg

Uboot Museum im Hamburger Hafen

Das U-Boot Museum in Hamburg befindet sich am Hafen des Stadtteil Altona...


U-Boot Museum Hamburg

Marco Polo Tower

Hohes Gebäude zwischen den Baumkronen

Der Marco Polo Tower ist ein sehr imposantes Wohngebäude in der neuen Hafencity Hamburgs...


Marco Polo Tower

Markthalle Hamburg

Markthalle Hamburg - Eingangsschild

Die Markthalle lockt Hamburger und Besucher mit vielen verschiedenen Veranstalltungen...


Markthalle Hamburg