Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Alsterarkaden mit Mellin-Passage

Alsterarkaden mit Mellin-Passage

Die Alsterarkaden sind werktags jeweils von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, jedoch können die Öffnungszeiten der einzelnen Geschäfte leicht variieren.

Architektur

Die Mellin-Passage, Hamburgs kleinste und zugleich älteste Einkaufspassage, bietet dank venezianischen Baustils und Deckenmalereien im Jugenstil sowie Hinterglasbildern einen einzigartigen Anblick, den man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Dank venezianischer Rundbögen werden auch die Alsterarkaden, die sich direkt zwischen Rathausmarkt und Binnenalster befinden, zum wahren Prunkstück.
In direkter Nähe gibt es außerdem weitere Einkaufsmöglichkeiten.

Öffnungszeiten

Die Alsterarkaden sind werktags jeweils von 10 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, jedoch können die Öffnungszeiten der einzelnen Geschäfte leicht variieren. Ebenso weichen die Öffnungszeiten der gastronomischen Betriebe ab. Diese reichen in der Regel über die des Einzelhandels hinaus. Für die Mellin-Passage gilt dieselbe Regelung mit der einzigen Ausnahme, dass die Öffnungszeiten auch für den Samstag gelten.

Parksituation und Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Mit der U- und S-Bahn sind die Alsterarkaden und die Mellin-Passage mit den Linien U1, U2, U3 beziehungweise S1, S2 und S3 erreichbar. Der Name der Station lautet Jungfernstieg. Lediglich die U3 hält am Rathaus. Wer mit dem Auto kommt hat die Auswahl zwischen den Parkhäusern der Europapassage oder des Alsterhauses. Ein eigenes Parkhaus besitzen weder die Alsterarkaden, noch die Mellin-Passage. .

Angebot an Geschäften
Besonders auf ihre Kosten kommen hier die Teegenießer. Der Arka-Teepavillon bietet alles rund ums Teetrinken, von originellen Teesorten bis zum exquisiten Teeservice. Einen Besuch wer ist außerdem die traditionelle Buchhandlung Felix Jud. Auch die Königliche Porzellan-Manufaktur Berling sowie der Chocolatier Godiva haben hier ihren Platz. Außerdem gibt es einen Crocs-Shop und einen Bernsteinladen mit ausgezeichneten Schmuckstücken.

Gastronomie

Die Alsterarkaden und die Mellin-Passage sind auch für ein kulinarisches Erlebnis gut. Hier lockt unter anderem das Restaurant Saliba mit syrischer Küche. Außerdem gibt es das Arkaden-Café mit einmaliger Aussicht auf die Alsterschwäne und verschiedene andere Angebote.

Anfahrt

Adresse:
Neuer Wall 13
20354
Hamburg
Telefon
 
http://www.hamburg.de/mellin-passage/

Entdecken Sie Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers

U-Boot Museum Hamburg

Uboot Museum im Hamburger Hafen

Das U-Boot Museum in Hamburg befindet sich am Hafen des Stadtteil Altona...


U-Boot Museum Hamburg

Fischauktionshalle

Fischauktionshalle - Die Informationstafel auf der Wand

1895 bis 1896 wurde die Fischauktionshalle an dem Fischereihafen erbaut


Fischauktionshalle

Gewürzmuseum Hamburg

Gewürzmuseum GmbH - Parkmöglichkeiten

Das Gewürzmuseum Spicys ist ein in der Hansestadt Hamburg gegründetes Museum rund um Gewürze...


Gewürzmuseum Hamburg