Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich

Fitness First

Fitness First

Da nichts so wertvoll ist wie die Gesundheit, ist neben gesunder, ausgewogener Ernährung auch wichtig sich Körperlich Fit zu halten. Dafür eignen sich insbesondere Fitness Clubs, in denen Sie qualifizierte Trainer an Ihre Seite gestellt bekommen. Fitness First ist eines dieser Fitness Clubs, welche Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten bieten um die Fitness und somit seine Gesundheit zu verbessern. Dies mit jede Menge Spaß und netter Gesellschaft.

Fitness First - individuelles Trainingsprogramm

Ein guter Fitness Couch begleitet Sie nicht nur während des Trainings, er stellt auch das gesamte Fitness-Programm individuell auf die Ziele und das sportliche Leistungsprofil seines Schützlings ab.
Fitness First bietet seine Dienste inzwischen in vielen Städten ab und arbeitet mit Ärzten zusammen. Zudem werden die Präventionskurse von einigen Krankenkassen bezuschusst.

Preise und Leistungen

Die Mitgliedschaft und die Preise können im persönlichen Gespräch mit dem Club besprochen werden. Einen Antrag dürfen Sie auch gerne auf der Homepage des Fitness Clubs beantragen und einen Termin für das persönliche Gespräch vereinbaren. Eine Mitgliedschaft kostet je nach Angebot für 12 oder 18 Monate 49,99 Euro. Beim Gespräch wird ein Fragebogen ausgefüllt, die Member Card ausgestellt und eine Verwaltungsgebühr behoben, alle weiteren Kosten werden automatisch vom Bankkonto abgebucht.
Um ein individuelles Trainingsprogramm geboten zu bekommen wird ein Termin für den Check-Up 1 und Body Basic 1 ausgemacht. Trainieren können Sie bei Fitness First jeden Tag.

Clubausstattung

In jedem Fitness First Club finden Sie ein breit gefächertes Spektrum an Trainingsmöglichkeiten.
Neben der Animation gibt es auch einen Ausdauerbereich, einen BoxCamp Class, ein Cardio Theater eine freestyle zone, einen Freihantelbereich, Indoor Cycling, Kraftbereich, diverse Kurse ob oder ohne Personal Training, Power Plate und TRX.

Extras
In den Umkleideräumen sind Spiegel und Haartrockner sowie Duschgel integriert und dürfen von allen Mitgliedern kostenlos genutzt werden.

Fitnessbar: Die angemessene Ernährung kann Ihren Trainingsplan effektiver gestalten. So finden sich an der Fitnessbar eine große Auswahl an Produkten, welche Sie kosten dürfen.

DVD-Verleih: Sie dürfen um zu entspannen 3 Tage kostenlos eine DVD ausleihen, die es beim Empfang zu holen gibt.

Kinderbetreuung: Wer keinen Babysitter findet kann den "Kids Club" für sich in Anspruch nehmen, dieser kümmert sich liebevoll um Ihr Kind.

Wer hart trainiert hat sich auch eine Belohnung verdient. Gerne auch zwischen dem Training. Um seinen Körper zu entspannen und regenerieren dürfen Mitglieder gerne den Erholungsbereich nutzen, in dem es
ein Dampfbad, einen Ruheraum, eine Sauna, mit separater Frauensauna und Solarium gibt.

Regeln
In allen Fitness First Clubs wird sehr auf Hygiene geachtet so ist Voraussetzung, dass Sie neben der Mitgliedskarte auch Sportkleidung und Sportschuhe mitbringen. Handtücher für die Geräte und den Duschbereich. Zudem ist es verboten sein Handy im Trainingsbereich zu nutzen.


Clubdetails und Öffnungszeiten:

Kontakt

Fitness First Club in der Wandsbeker Marktstr. 2 in 22041 Hamburg, telefonisch zu erreichen unter der Nummer (0 40 ) 5 26 05 90 oder per Fax unter (0 40) 52 60 59 29.

Öffnungszeiten


Von Montag bis Mittwoch ab 07.00 Uhr - 23.00 Uhr
Dienstags von 09.00 Uhr - 23.00 Uhr
Donnerstags von 09.00 Uhr - 22.00 Uhr
Freitags bereits ab 7.00 Uhr - 22.00 Uhr
Samstags und Sonntags von 10.00 Uhr - 21.00 Uhr

Für die Kinderbetreuung ist der Kids Club Montags bis Freitags von 09.00 Uhr - 13.00 Uhr, Dienstags und Donnerstags von 16.00 Uhr - 19.00 Uhr und Samstags von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr geöffnet.

Zudem gibt es kostenlose Parkplätze, unmittelbar beim Fitness Center, die alle Mitglieder nutzen dürfen.

Anfahrt

Adresse:
Rödingsmarkt 9
20459
Hamburg
Telefon040 3680280
 

Entdecken Sie Hamburg

Alsterrundfahrt

ATG - Büro der Alstertouristik GmbH

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Imtech Arena

Großartige Fussballspiele in Hamburger Imtech Arena, die auch HSV-Stadion genannt wird

Mehr als nur das zu Hause des Hamburger SV...


Imtech Arena

Fernsehturm Hamburg

Der Blick auf den Fernsehturm

Der Hamburger Fernsehturm ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Hamburg


Fernsehturm Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg von der gegenüberlegenden Straßenseite

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg