Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ VfL 93 Hamburg

VfL 93 Hamburg

VfL 93 Hamburg

Der Verein für Leibsübungen Hamburg von 1983 e.V.

Mit rund 2.000 Mitgliedern ist der VfL 93 Hamburg der größte Sportverein im Gebiet Hamburg- Winterhude. Im Jahre 1893 wurde der Verein als Freie Tunerschaft Hamburg gegründet und benannte sich im Jahre 1905 in Arbeiterschlagballverein Unermüdet Hamburg um. Im Jahre 1926 wurde der Verein in den heutigen Namen VfL 93 Hamburg umbenannt. Jedoch musste sich der Verein während des Nationalsozialismus auflösen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde der Verein im Jahr 1945 wiedergegründet, jedoch erhielt der Verein erst 1947 seinen heutigen Namen wieder. Der deutsche Meistertitel im Jahre 1958 im Bereich Feldhandball der Frauen ist der größte sportliche Erfolg in der Vereinsgeschichte. Im Jahre 1991 und 2006 wurde der Verein Meister der Verbandsliga Hamburg. Zudem wurde der Verein Meister der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein im Jahre 1997.

Das Stadion des Vereins

Im Jahre 1930 wurde das Stadion Borgweg-Statdion für die Heimspiele des VfL93 Hamburg gebaut. Im Jahre 2001 begann der Umbau des Stadions, welches nach dem Umbau 3.500 Plätze seinen Zuschauern anbietet könnte. Zu der Zeit als das Fußballteam noch in der Regionalliga gespielt hatte, waren Besucherzahlen im vierstelligen keine Seltenheit. ,,Die treuen 93er" sind die treusten Anhänger des Vereins, welche bei fast jedem Spiel dabei sind, trotz der sportlichen Talfahrt. In der Nähe der U-Bahn-Station Borgweg im Hamburger Stadtpark befindet sich das Stadion. Somit kann man es mit der U-Bahnline U3 und mit dem Bus erreichen. Von der Jugendmannschaft wird der weitere Trainingsplatz in der Meerweinstraße genutzt.

Die Abteilung des Vereins

Die Badmintonspieler haben die Fußballer seit Beginn des 21. Jahrhunderts als erfolgreichste Abteilung im Verein abgelöst. Die erste Mannschaft vom Badminton spielt momentan in der Badminton- Bundesliga. Die weiteren erfolgreichen Abteilung sind Fußball und auch Handball. Natürlich bietet der Verein auch Yoga, Karate, Akrobatic, Volleyball, Kanusport, Tanzsport, Fitness, Judo, Gesundheits- und Rehasport, Leichtathletik, Ju- Justu, Inline-Skating, Turnen und Gymnastik sowie Tischtennis an.

Anfahrt

Adresse:
Barmbeker Str. 62
22303
Hamburg
Telefon(040) 279 83 77
 
www.vfl93.de
presse@vfl93.de

Entdecken Sie Hamburg

Operettenhaus Hamburg

TUI Operettenhaus Rocky

Erleben Sie atemberaubende Shows im Opperettenhaus Hamburg...


Operettenhaus Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg

Hamburger Jedermann

Der Hamburger Jedermann

Hamburger Jedermann ein Spektakel in der Hamburger Speicherstadt

 


Hamburger Jedermann

Hansa Theater Hamburg

Hansa Theater Variete - St. Georg

Informieren Sie sich über das Hansa Theater...


Hansa Theater Hamburg