Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Gymnasium Corveystraße

Gymnasium Corveystraße

Das Gymnasium in der Corveystraße

Das Gymnasium in der Corveystraße befindet sich im Hamburger Stadtteil Lokstedt und beschäftigt etwa 63 Lehrer/innen, die ca. 750 Schüler/innen unterrichten. Die Kinder kommen aus Lokstedt, aber auch aus Eimsbüttel, Niendorf, Eppendorf und Groß Borstel. Das Gymnasium existiert seit 1963 und wurde von dem Architekt Paul Seitz, dem ersten Baudirektor und Leiter des Hochbauamtes in Hamburg entworfen. Der Kreuzbau wird allerdings erst seit 1969 als Gymnasium genutzt. Vorher wurden dort Kinder aus den überbelegten Volks- und Mittelschulen an der Löwenstraße beschult.

Schülern wird nicht nur theoretisches Wissen vermittelt

Die Schulleitung des Gymnasiums legt größten Wert darauf, dass nicht nur theoretisches Wissen vermittelt wird, sondern dass die Schüler und Schülerinnen demokratische Tugenden vermittelt bekommen und so besser in der Lage sind, das Gemeinwesen aktiv mitzugestalten. Ebenso wird großer Wert auf eine funktionierende Schülervertretung gelegt. Im Vorfeld echter Wahlen werden Wahlhearings und Juniorwahlen veranstaltet. Diverse Unterrichtsprojekte wie beispielsweise das Dorfgründungsprojekt sind fester Bestandteil des Politikunterrichts.

Mit Erfolg künstlerisch aktiv

Das Gymnasium in der Corveystraße war eine der ersten Schulen, die das Fach "Darstellendes Spiel" in Hamburg eingeführt haben. Es kann sogar eine Abiturprüfung in diesem Fach abgelegt werden. Das Theater spielen wird im Gymnasium geradezu professionell betrieben. Regelmäßig wird beim Theaterwettbewerb "Theater macht Schule" mitgemacht.

Die Gesundheit der Schüler liegt der Schulleitung am Herzen

Deshalb wurde der Schulhof so eingerichtet, dass sich dort Tischtennisplatten und Bewegungsgeräte befinden. Ebenso hohe Zonen, die der Entspannung dienen. In der Schulmensa wird gesunde, vollwertige Nahrung angeboten. Zudem werden Entspannungsverfahren gelehrt, die helfen, auftretenden Stress besser zu bewältigen.

Anfahrt

Adresse:
Corveystraße 6
22529
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Wilddamm Fütterung

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Markthalle Hamburg

Markthalle Hamburg - Eingang

Die Markthalle lockt Hamburger und Besucher mit vielen verschiedenen Veranstalltungen...


Markthalle Hamburg

Maritimes Museum Hamburg

Maritimen Museum HH Museums Ausflugstipp

Schatzkammer in der Geschichte der maritimen Schifffahrt


Maritimes Museum Hamburg

Fliegende Bauten

Fliegende Bauten - Der kleine Horror Laden

Faszinierende Shows in den Fliegenden Bauten erleben

 


Fliegende Bauten