Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Steilshoop

Steilshoop

Der Stadtteil Steilshoop

Wissenswertes


Steilshoop ist ein Stadtteil von Hamburg. Erste Erwähungen von Steilshoop sind auf das Jahr 1350 zurück zu führen. Steilshoop hatte seitdem mehrere Besitzer. Es wurde zunächst zum Herzogtum Holstein eingegliedert und war dem stormarnischen Amt Trittau zugeordnet. Seit 1937 ist es ein Stadteil von Hamburg und gehört seit dem zweiten Weltkrieg zum Bezirk Wandsbek.

Ein junger Stadtteil


Steilshoop ist durch seine Plattenbauten und die Großsiedlung bekannt. Man kann sagen, dass von derzeit über 19.000 Menschen, jeder fünfte etwa unter 18 Jahre alt ist. Dabei sind bunt gemischte Nationen vertreten.

Einkaufen in Steilshoop


Es gibt über 40 Geschäfte in Steilshoop, die Sie gerne zum Shoppen einladen.
Angefangen von Babyausstattung, über Blumen, Bücher und Reisen, bis hin zum Tabak, erhalten Sie hier nahezu alle Dinge des täglichen Lebens.

Sehenswertes


Wenn Sie gerne einen besonderen Ausflug machen möchten, können Sie das Tier- und Pflanzenhaus besuchen.

Dies ist ein Projekt, welches aus öffentlichen Mitteln gefordert wird. Es geht darum auch den Stadtmenschen einen Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt zu geben. Neben Haustieren, wie Meerschweinchen, Hasen, Schildkröten und Vögeln, können Sie sich auch Schafe,

Schnecken und zahlreiche, weitere Tiere anschauen. Außerdem gibt es einen Kräuter - und Gemüsegarten, der gerne angeschaut, angefasst, und erforscht werden darf.

Jugendarbeit


Wie bereits erwähnt, ist Steilshoop ein sehr junger Stadtteil so, dass hier auch einiges im Bereich Jugendarbeit getan wird. Es gibt ein Haus der Jugend, welches regelmäßig Veranstaltungen wie beispielsweise Teeny Discos und Kindertheater anbietet und zusätzlich täglich für Kinder und Jugendliche geöffnet ist. Außerdem können Sie sich gerne den sportliche und musikalischen Gruppen.

Verkehrsanbindung


Steilshoop ist derzeit noch nicht besonders gut mit öffentlichen Verkehsmitteln zu erreichen.
Eine Buslinie ermöglicht hier aber die Mobilität. Eine S-Bahnverbindung gibt es nicht.

Anfahrt

Adresse:
22309
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Rathaus Hamburg

Hamburger Rathaus - Uhr über dem Eingangsbereich

Eines der schönsten Gebäude in Hamburg


Rathaus Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg - Dauerausstellungsgebäude

Entdecken Sie das Archäologische Museum in Hamburg...


Archäologisches Museum Hamburg

Alster

Grüne Wiese auf der Alster

Die Hamburger Alster verfügt über üppige Wiesenfläche


Alster

Alsterrundfahrt

Öffnungszeiten Alstertouristik GmbH

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt