Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ Werkstätten & Autohändler

Werkstätten und Autohändler in Hamburg

Werkstattwahl

Es ist ratsam, in jedem Fall darauf zu achten, dass bei Auftragserteilung auch die jeweiligen Reparaturbedingungen mit ausgehändigt werden. Zusätzlich sollten diese in jedem kompetenten Betrieb gut sichtbar aushängen. Der zuständige Servicemitarbeiter schaut sich im Idealfall gemeinsam mit dem Kunden das Fahrzeug auf einer Hebebühne an und bespricht die durchzuführenden Arbeiten.

Alle Arbeiten, sowie Absprachen, werden am besten schriftlich festgehalten, so dass es nicht zu Missverständnissen kommen kann. Ebenfalls ist es wichtig, die Kosten der Reparaturarbeiten vorab zu klären. Bei Reparaturerweiterungen, die zum Beispiel nachträglich in der Werkstatt auffallen, muss der Kunde über eventuelle Mehrkosten informiert werden.

Auch wird der Kunde schnellst möglich informiert, sobald das Fahrzeug abholbereit ist. Zur Abholung sollte ein kundenorientierter Mitarbeiter seinen Kunden wenn möglich in Empfang nehmen, mit ihm die Rechnung noch einmal im Detail durchgehen und ihm das Fahrzeug zeigen.

 

Vertragspartner bei Neu- oder Jungfahrzeugen

Geht es um Sachmängel am Fahrzeug, dürfen diese Arbeiten nur vom verkaufenden Händler, oder einem anderen Händler derselben Fahrzeugmarke durchgeführt werden. Auch nach Ablauf der Garantiezeit können diese noch freiwillig eine Kulanz einräumen.

Dabei achten die Händler natürlich darauf, ob der Kunde regelmäßig dessen Werkstatt besucht hat. Des Weiteren ist die Suche nach versteckten und komplizierten Fehlern am Fahrzeug einfacher als zum Beispiel bei einem freien Händler.

 

Freie Werkstätten

Markenunabhängige Betriebe arbeiten zum größten Teil mit niedrigeren Stundenverrechnungssätzen. Normale Wartungs- und Verschleißarbeiten gehören zum Standardprogramm. Diese Werkstätten bieten sich beispielsweise gut für ältere Fahrzeuge an. Preiswerte Ersatzteile und niedriger Stundenlohn machen das Ganze attraktiv.

 

Autokauf

Auch beim Kauf eines Fahrzeuges ist es wichtig, zu überlegen, für welche Marke man sich entscheidet. Ob es ein Neufahrzeug oder ein gebrauchtes Fahrzeug sein soll und welche Punkte oder Ausstattungsmerkmale für den Interessenten bedeutend sind.

Relevant ist auch die Finanzierung. Soll das Fahrzeug finanziert oder geleast werden, ist es ratsam, sich im Vorfeld über die entsprechenden Autohändler und deren Finanzierungsmöglichkeiten zu informieren und zu vergleichen.

Egal, ob Vertragshändler oder freie Werkstatt. Kundenorientierte, zuverlässige und gut ausgebildete Mitarbeiter sind nötig, um besten Service leisten zu können und die Kunden zufrieden zu stellen.

Entdecken Sie Hamburg

Planetarium Hamburg

Planetarium Hamburg1

Das Planetarium in Hamburg - Ganz nach dran an den Sternen


Planetarium Hamburg

Fernsehturm Hamburg

Die whre Größe erkennt man erst wenn man sich direkt vor dem Fersehturm befindet

Der Hamburger Fernsehturm ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Hamburg


Fernsehturm Hamburg

U-Boot Museum Hamburg

Uboot Museum Hamburg Öffnungszeiten

Das U-Boot Museum in Hamburg befindet sich am Hafen des Stadtteil Altona...


U-Boot Museum Hamburg

Fischauktionshalle

Fischauktionshalle - Die Seitenansicht

1895 bis 1896 wurde die Fischauktionshalle an dem Fischereihafen erbaut


Fischauktionshalle