Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Wochenmarkt Hopfenmarkt Hamburg-Altstadt

Wochenmarkt Hopfenmarkt Hamburg-Altstadt

Der Hopfenmarkt ist einer der ältesten Wochenmärkte Hamburgs. In der Form, wie sich der Hopfenmarkt heute den Besuchern präsentiert, existiert er unverändert seit 1974. Allerdings war der Markt ursprünglich in der Altstadt Hamburgs ein Antikmarkt. Doch nicht viel Zeit verging, bis sich der Hopfenmarkt in der Altstadt zu einem komplexen Wochenmarkt entwickelte.

Das Produktangebot auf dem Hopfenmarkt


Das Angebot an Produkten auf dem Hopfenmarkt ist vielfältig. Süßwaren, Obst, Gemüse, Bio-Spezialitäten, Exoten und Südfrüchte, Trockenfrüchte, Nüsse, Wurst- und Aufschnitt, Blumenzwiebeln, Pflanzen, Schnittblumen, Backfisch, Fischbrötchen, Pferdewurstspezialitäten, Crepes, Champignons, Folienkartoffeln, Wurstimbiss und Mittelmeerspezialitäten sind erhältlich. Wer über den Hopfenmarkt in der Hamburger Altstadt bummelt, kann sicher sein, dass die angebotenen Produkte frisch und qualitativ hochwertig sind. Doch auch Geschenkartikel, Korbwaren und Bekleidung sind zu finden. Der Hopfenmarkt ist zudem ein sogenannter Büromarkt, wo Büroangestellte aus der näheren Umgebung den Markt besuchen, um sich während ihrer Mittagspause in dem Imbissbereich mit köstlichen Spezialitäten verwöhnen zu lassen. Zahlreiche Touristen genießen das besondere Flair, den das Einkaufen unter freien Himmel in der Hamburger Altstadt bietet. Bei allen Händlern handelt es sich um Familienbetriebe, die durch Angestellte unterstützt werden.

Markttage und Öffnungszeiten


Der Hopfenmarkt findet wöchentlich Dienstags und Donnerstags statt. An den Markttagen ist der Markt zwischen 10.00 Uhr und 14.30 Uhr geöffnet.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung


In der Hamburger Altststadt befinden sich die meisten Sehenswürdigkeiten der Hansestadt Hamburg, wie zum Beispiel Brauhäuser, Kontorhäuser, die Kirchen St. Katharinen, St. Petri, St. Jakobi und das Denkmal St. Nikolai.

Öffentliche Verkehsmittel und Parkmöglichkeiten


Die Altstadt ist mit mehreren Buslinien sowie mit den U-Bahn-Linien 1 und 3 zu erreichen. Wer mit dem Auto den Hopfenmarkt in der Altstadt besuchen will, findet Parkmöglichkeiten im Parkhaus an der Katharinenkirche, im Parkhaus Rödlingsmarkt, am Adolphsplatz, im Parkhaus Alsterhaus, im Parkhaus APCOA, im Hanse Viertel sowie im Parkhaus in der Großen Reichenstraße.

Anfahrt

Adresse:
Hopfenmarkt
20457
Hamburg
Telefon(040) 430 975 90
 
http://www.hopfenmarkt.woma24.de
Dienstag, Donnerstag
11.00-16.00 Uhr

Entdecken Sie Hamburg

Laeiszhalle

Tolle Musikkonzerte

Im Jahre 1908 am 04.06. wurde die Laeiszhalle feierlich eingeweiht


Laeiszhalle

Fliegende Bauten

Fliegende Bauten - Ecke

Faszinierende Shows in den Fliegenden Bauten erleben

 


Fliegende Bauten

Miniatur Wunderland Hamburg

Faszinierende Welt in klein- Besuchen Sie die weltgrößte Modelleisenbahn mit bereits über 12 Millionen Besucher.



 


Miniatur Wunderland Hamburg

Planten un Blomen

Schöne Blumen im Park

Planten und Blomen ist Hamburgs City Park für jedermann und liegt sehr zentral zwischen...


Planten un Blomen