Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Wochenmarkt Nienstedter Marktplatz Nienstedten

Wochenmarkt Nienstedter Marktplatz Nienstedten

Einkaufen im "Dorf"


Der noble Hamburger Stadtteil Nienstedten hat sich viel ursprüngliches bewahrt.
Nicht umsonst bezeichnen die Bewohner Nienstedtens Ihren Stadtteil als "das Dorf"
Nienstedten, das Herzstück der Hamburger Elbvororte, wie die Stadtteile in Elbnähe im Hamburger Westen genannt werden, ist eine Oase der Ruhe inmitten der pulsierenden Großstadt Hamburg.
Und der Nienstedtener Wochenmarkt präsentiert sich genauso wie sein Stadtteil, klein aber fein und sehr erlesen.
Den der Nienstedtener Wochenmarkt ist in erster Linie ein Markt für ökologisch hergestellte Produkte aus der Region, und dies schon seit über 20 Jahren. Er war seinerzeit der erste Hamburger Wochenmarkt auf dem nur Obst und Gemüse aus biologischem Anbau angeboten wird.

Aus der Region direkt auf den Teller


Auch wenn der Nienstedtener Wochenmarkt nicht so groß ist, wie einige andere Wochenmärkte in den Hamburger Elbvororten, so ist das Angebot aber einzigartig.
Das Angebot reicht von einer üppigen Auswahl heimischer Obst-und Gemüsesorten aus biologischem Anbau,bis hin zu Fleisch und Käse, der nach ökologischen Richtlinien hergestellt wird.
Man kann im Gespräch mit den Erzeugern auch viel über Art und Weise der Herstellung der Produkte erfahren. Man spürt regelrecht die Begeisterung der Anbieter für Ihre Produkte und lässt sich nur zu gerne damit anstecken, insbesondere da die feilgebotenen Waren sehr schmackhaft und gesund sind.

Einkaufen mit Stil und Klasse.


Das Publikum des Nienstedtener Wochenmarktes ist dem Stadtteil entsprechend stillvoll und qualitätsbewusst. Es verleiht dem Wochenmarkt eine ganz eigene Atmosphäre, in der man sich aber sehr schnell wohlfühlen wird.

Immer Freitags ist Markttag in Nienstedten.


jeden Freitag von 9.00 Uhr bis 12:30 hat der Nienstedtener Wochenmarkt seine Pforten geöffnet.
Da Parkplätze eher rar sind, empfiehlt es sich einen Marktbesuch mit einem Spaziergang an der nahen Elbe zu verbinden. Mit der Buslinie 36 sind sowohl der Nienstedtener Wochenmarkt als auch der Elbwanderweg gut zu erreichen.

Anfahrt

Adresse:
Nienstedter Marktplatz
22609
Hamburg
TelefonFaika GbR Birte, Sören und Anne Faika, Tel.: 040 8
 
Freitag
9.00-12-30 Uhr

Entdecken Sie Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg

Speicherstadt Hamburg

Die Lagerhäuser

Die Speicherstadt Hamburg ist einer der bekanntesten Orte in Hamburg...


Speicherstadt Hamburg

Maritimes Museum Hamburg

Maritimen Museum HH

Schatzkammer in der Geschichte der maritimen Schifffahrt


Maritimes Museum Hamburg

Elbphilharmonie

Die Elbphilarmonie

Die Elbphilharmonie - Das einzigartige Konzerthaus in der Hafencity in Hamburg


Elbphilharmonie