Highway Rallye

Die Kinderachterbahn ist ein bischen mehr als ein einfaches Kreiskarussell.

Die Kinder fahren in den modernen und neuen Autos, MororrÀdern und Feuerwehrwagen im Achterkurs.

Es gibt Gabelstapler und amerikanische Trucks. Besonders hoch hinauf geht es nicht. Die Anhöhen sind maximal 1,50 Meter bis 2 Meter.

Der Betreiber schießt mit einer automatisch gesteuerten Fotoanlage digitale Bilder von den Kindern.

Die Erinnerungsfotos kann man ansehen und kaufen.

In großen Lettern steht Highway Rally ĂŒber dem Karussell. Das ist der Zweitname der Bahn.

Mehr ĂŒber das KinderfahrgeschĂ€ft Highway Rallye

Highway Rallye klingt nicht nur verlockend sondern verspricht auch einen hohen Spassfaktor fĂŒr Kinder. Es ist ein KinderfahrgeschĂ€ft, dass man im Jahr 2013 und 2014 beim Hamburger DOM im Gebiet Heiligengeistfeld im Stadtteil St. Pauli findet.

Das Karussel, welches von Vespermann hergestellt wird, verfĂŒgt im Gegensatz zu den meisten Anderen ĂŒber zwei, voneinander getrennt fahrende ZĂŒge. Die Figuren und Fahrzeuge auf dem FahrgeschĂ€ft variieren je nach Jahreszeit und Hersteller.

In der Regel fahren die Kinder aber in modernen, neuen Autos, MotorrĂ€dern und Feuerwehrwagen, die jedes Kinderherz höher schlagen lassen. Kleinkinder zwischen 1-3 Jahren sollten nur in Begleitung auf das Karrussel. Je nach Grösse und Alter dĂŒrfen Kinder nicht auf jedem Fahrzeug mitfahren, wie zum Beispiel auf den MotorrĂ€dern.

Diese Entscheidung bleibt jedoch dem Veranstalter vorbehalten. Die maximale Anhöhe auf der Kinderachterbahn betrÀgt zwischen 1.50 Meter bis 2 Meter. Mit einer automatisch gesteuerten Fotoanlage schiesst der Betreiber digitale Bilder von den Kindern, die man nachher als Souvenir an der Kasse nicht nur anschauen sondern auch kaufen kann.

Fakten

    • Kinderachterbahn
    • Autos, MororrĂ€dern und Feuerwehrwagen
    • automatisch gesteuerte Fotoanlage
    • digitale Bilder von den Kindern
    • Erinnerungsfotos
    • ansehen und kaufen