Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Bouncen in Hamburg

Bouncen in Hamburg

Bouncen in Hamburg - Der neue Trendsport


Noch nie vom Bouncen gehört? Nein? Mit langen Federn an den Beinen und ausreichender Schutzkleidung hüpfen die Hamburger um die Wette. Was nach extremen Sport aussieht, ist in Wahrheit aber eine Menge Spaß und für groß und klein schnell zu erlernen.

Gesundheit fördern


Das Springen und Laufen mit den Feder besetzten Stelzen bringt nicht nur eine Menge Spaß, sondern fördert auch Geist und Fitness. Durch die Federn werden die Gelenke und Knie kaum belastet und macht das Laufen leichter.

Kursinhalte


Zuerst einmal lernt man natürlich die Theorie. Ohne Theorie geht nichts. Was muss mach bei der Sicherheit beachten? Wie stelle ich die Stelzen ein? Und wie falle ich richtig hin? Anschließend bringt der Trainer die ersten Sprünge bei, zeigt wie man richtig fällt und hilft beim Auf- und Absteigen, bis man es selbst kann. Inklusive sind 90 Minuten, der Trainer, die Sprungstelzen, Sicherheitsausrüstung und das Übungsmaterial.

Lauftreffs


Wer schon ein paar mal "gebounct" ist und sich sicher fühlt, kann sich sogar regelmäßigen Lauftreffs anschließen und so seine Fitness effizient steigern.

Preise


Teilnahmegebühr: 35,00 EUR pro Person

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort variiert je nachdem wo die Kurse starten.

Anfahrt

Adresse:
Fahrenkrön 36
22179
Hamburg
Telefon0172 / 403 44 64
 
http://www.bouncen-in-hamburg.de
info(at)bouncen-in-hamburg.de

Entdecken Sie Hamburg

Rathaus Hamburg

Hamburger Rathaus - Führungen

Eines der schönsten Gebäude in Hamburg


Rathaus Hamburg

Fernsehturm Hamburg

Die whre Größe erkennt man erst wenn man sich direkt vor dem Fersehturm befindet

Der Hamburger Fernsehturm ist eines der bekanntesten Wahrzeichen in Hamburg


Fernsehturm Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers seitliche Ansicht

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers

Alsterrundfahrt

Öffnungszeiten Alstertouristik GmbH

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt