Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Powerboat fahren

Powerboat fahren in Hamburg

Das erlebnisreiche Powerboat Fahren

Powerboat

Das erlebnisreiche Powerboat Fahren


Wenn man einen erlebnisreichen Tag verbringen möchte, kann man dies durch das Powerboat Fahren erreichen. Das Powerboat wird in Hamburg im Grünendeich angeboten und ist eine lustige und atemberaubende Beschäftigung für die ganze Familie. Das Powerboat bietet am Standort Kiel und Hamburg eine erlebnisreiche Beschäftigung, die man als Team in einer Powerboat-Rallye erleben kann. Das Powerboat gehört zu einer Art des Outdoorsportes, der in Hamburg im Freien betätigt wird. Vor der Fahrt kann man die Fahrt reservieren und auf diese Weise sofort nach dem Ankommen im Grünendeich mit dem Team starten.

Das Rennen mit dem Powerboat


Das Powerboat bietet die einzigartige Möglichkeit sich in zwei Teams einzuteilen und ein schnelles Rennen zu machen. Bei der Fahrt mit dem Powerboat kann man eine Geschwindigkeit bis zu 55 Knoten erreichen. Die Fahrer haben die Möglichkeit auf unterschiedlichen Etappen zu fahren und eine hohe Geschwindigkeit zu erreichen. Die hohe Geschwindigkeit ist eine gute Voraussetzung, um das Rennen zu gewinnen und mit dem Team zu feiern.

Das Angebot des Fahrens mit einem Powerboat


Das Powerboat ist eine Aktivität, die man in Hamburg in Teams betreiben kann. die Gesamtdauer der Aktivität beträgt 45 Minuten, wovon 25 bis 30 Minuten unter die Fahrt des Powerboates gehören. Das Powerboat wird mit Treibstoff betrieben und bietet den Fahrer die Möglichkeitan der frischen Luft zu sein. Das Powerboat wird mit einer Weste betreten, die in Form einer Schwimmweste ein hohes Niveau an Sicherheit bietet. Nach dem Fahren des Powerboates bekommt man die Möglichkeit eine Teilnahmeurkunde zu bekommen. Vor der Fahrt wird man passend von einem Botsführer beraten, der einen Einblick in die Sicherheit und die Vorgehensweise während der Fahrt des Powerboates bietet.

Die Voraussetzungen für die Powerboat Fahrt


Das Powerboat kann im Offshore Einsatzgebiet benutzt werden. Dadurch wird eine Sicherheit bei der Planung vorbereitet. Bei der Fahrt ist eine bequeme Kleidung eine perfekte Voraussetzung für viel Spaß. Dabei sollte man als Teilnehmer bequeme und normale Schuhe tragen, die nicht verrutschen. Die Bekleidung sollte für die Fahrt wasserdicht sein. Vor der Fahrt bekommen die Teams Schwimmwesten und Prallschutzwesten, die eine hohe Sicherheit bieten. Bei der Fahrt des Powerboates werden vier bis 8 Personen in einem Schlauchboot zugelassen. Auf diese Weise wird das Gewicht perfekt eingeteilt und das Boot nicht überlastet. Die Fahrt mit dem Powerboat kostet pro Person 75 Euro und ist eine perfekte Art die Zeit im Freien zu verbringen und Sport zu betreiben.

Bildergalerie

powerboot fahren2 powerboot fahren3 powerboot fahren4 powerboot fahren5 powerboot fahren6 powerboot fahren1 powerboot fahren7 powerboot fahren8

Anfahrt

Adresse:
Vorsetzen
20459
Hamburg
Telefon +49 40 507 191 91
 
http://www.rib-piraten.de/
info@rib-piraten.de

Entdecken Sie Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg

Tierpark Hagenbeck

Tropen Aquarium - Tierpark Hagenbeck

Der Tierpark Hagenbeck beherbergt 210 verschiedene Tierarten und insgesamt über 1800 Tiere...


Tierpark Hagenbeck

Willkomm Höft

Willkommen-Höft - Ausflugstipp

Diese Anlage ist wirklich einzigartig und damit gemeint ist die Schiffsbegrüßungs- Anlage Willkomm Höft...


Willkomm Höft

Planetarium Hamburg

Planetarium Hamburg2

Das Planetarium in Hamburg - Ganz nach dran an den Sternen


Planetarium Hamburg