Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Fliegende Bauten

Fliegende Bauten

Die Fliegenden Bauten in Hamburg- das Passende für alle Sorten Geschmäcker

Die Fliegenden Bauten bestehen nun schon seit über 12 Jahren. Im Raum von Hamburg aber auch außerhalb von Hamburg sind die Fliegenden Bauten bekannt und nehmen an Beliebtheit zu.

Ihre Interessenten sind steigend über die Jahre. Sie gelten als eine Bereicherung des Hamburgers Kulturlebens und punkten durch ihren, sonst eher ungewöhnlichen, internationalen Stil.

Ein herrliches Ambiente und ein außergewöhnliches und umfangreiches Programm, welches das Passende für jeden Geschmack bietet, locken jedes Jahr neue Besucher an.

Besonderheiten der Fliegenden Bauten

Die Besonderheit bei den Fliegenden Bauten ist die Vereinung von Theater und Gastronomie. Die Fliegenden Bauten überzeugen mit ihrem besonderem Ambiente und einem tollen Bühnenprogramm. Mit Bezug auf die Gastronomie wird dem Besucher die Möglichkeit geboten vor Beginn des Programmes Knabbereien und Getränke zu erwerben.

In den Pausen können sogar kleine, köstliche Desserts erworben werden. Special Tickets bieten hier besondere Vorteile. Das Geldermann - Exklusiv - Ticket ist ein Ticket bei welchem der Besucher für 10 Euro Aufpreis, einige Vorteile hat. Mit diesem Ticket geht gleichzeitig eine Sitzplatzreservierung im vom Besucher gewünschten Platzbereich einher. Des Weiteren werden Besucher mit dem Geldermann - Exklusiv - Ticket mit einem kostenlosen Sektempfang begrüßt.

Eine kostenfreie Garderobenannahme ist im Ticket ebenfalls enthalten.
Der sogenannte Ständiger Begleiter kann im Vorverkauf für einen Aufpreis von 11,50 Euro erworben werden. Dieses Ticket ist ideal für alle Besucher, die gerne zwischendurch genüsslich Snacken.

Der Ständige Begleiter hilft dem Besucher bei dem kleinen Hunger. Es können kleine Snacks bestellt werden, die dem Besucher stilvoll in kleinen Weckgläsern auf einem Brett serviert werden. Die Auswahl an Snacks reicht von luftgetrocknete Fenchelsalami über karamellisierte Rotweinzwiebeln und Ziegenfrischkäse mit Thymian/Honig sowie auch Oliventapenade mit Mandeln und Korriander. Dazu wird hausgebackenes Brot serviert.

Eine weitere Besonderheit bietet das Bühnenprogramm der Fliegenden Bauten. Es reicht von Körperkunst-, Akrobatik- und Tanzshows hinzu Kleinkunst und Konzerten. Diese breite Auswahlmöglichkeit bietet das Passende für jeden Geschmack.

Die Programmwahl ist wechselnd und bietet so stets neue interessante Programme.
In der eher sommerlichen Zeit erweitert sich das Gelände der Fliegenden Bauten um einen Garten mit Brunnen, der für ein idyllisches Ambiente sorgt. Dieser Garten mit Brunnen lädt in der sommerlichen Zeit zu einem tollen Spaziergang und zur Entspannung ein.

Der anliegende Biergarten kann ebenfalls vorallem im Sommer gut genutzt werden und stellt eine Bereicherung der Fliegenden Bauten dar.

Lage der Fliegenden Bauten und Anreise


Die Fliegenden Bauten liegen in Hamburg sehr zentral. Sie befinden sich direkt neben der Reeperbahn und sehr nah an der Hamburger Messe, welche von hier aus gut zu Fuß zu erreichen ist. Aufgrund der extrem zentralen Lage sind die Fliegenden Bauten gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bus und U-Bahn zu erreichen.

Die Preise und Öffnungszeiten in den Fliegenden Bauten in Hamburg
Die Preise in den Fliegenden Bauten in Hamburg sind in den Theaterbereich und in den Gastronomiebereich zu unterteilen. Der Besucher hat die Möglichkeit das Bühnenprogramm ohne die Nutzung der Gastronomie zu genießen, kann aber auch den Theaterbesuch mit der Gastronomie verbinden.

Generell gilt, dass die Preise abhängig vom Angebot sind. Das bedeutet, dass die Preise im Bezug auf das Programm abhängig von der Programmwahl sind. Grundsätzlich bewegen sich die teureren Tickets in einem Raum von circa 35,00 Euro. Für die Ablage von Kleidung an der Garderobe werden circa 1,50 berechnet.
Die Öffnungszeiten sind ebenfalls abhängig vom Programm.

Bildergalerie

Fliegende Bauten - Hamburg Fliegende Bauten in Hamburg Fliegende Bauten - Eingang Fliegende Bauten - Der kleine Horror Laden Fliegende Bauten - von der gegenüberliegenden Fahrbahnseite Fliegende Bauten - Ecke Fliegende Bauten - Gesamtansicht

Anfahrt

Adresse:
Glacischaussee 4
20359
Hamburg
Telefon040 881411880
 
http://www.fliegende-bauten.de/

Bewertungen und Erfahrungen mit Fliegende Bauten

Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet.
facebook login

Entdecken Sie Hamburg

Fliegende Bauten

Fliegende Bauten in Hamburg

Faszinierende Shows in den Fliegenden Bauten erleben

 


Fliegende Bauten

Dockland Hamburg

Die Seitenansicht von Dockland

Dank seiner Schiffsform ist das Bürogebäude Dockland ein Hingucker


Dockland Hamburg

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Elchdame Molly

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Planetarium Hamburg

Planetarium Hamburg4

Das Planetarium in Hamburg - Ganz nach dran an den Sternen


Planetarium Hamburg