Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Millerntor Stadion

Millerntor Stadion

Das Millerntor Stadion auf dem Heiligengeistfeld ist das Zuhause des FC St. Pauli und vieler Fußballfans.

Ob Sie Fußball mögen oder nicht, ob Sie den FC St. Pauli mögen oder nicht ist eigentlich garnicht so wichtig um ins Millerntor Stadion in Hamburg zu kommen, denn im Stadion ist die Atmosphäre, die die Anfahrt ins Millerntorstadion auf jeden Fall lohnt.

Kommen Sie nach St. Pauli und schauen Sie dem Traditionsclub bei einem Heimspiel zu und lassen Sie sich von den Fans mitreißen.

Mehr über das Millerntor Stadion

Das Millerntorstadion ist in Hamburg sozusagen ein Wahrzeichen. Hier findet wesentlich mehr Statt als die Heimspiele des Clubs St. Pauli. Das Stadion liegt im Hamburger Stadtteil Pauli genauer gesagt im Heiligengeistfeld. Das Stadion bietet Platz für 29063 Zuschauer, die sich regelmäßig die Spiele der Braun-Weißen, wie sie in Hamburg genannt werden, anschauen. Im Stadion wurde die Südtribüne im Jahr 2007 umgebaut. Seit diesem Jahr fasst diese Südtribüne nun mehr Plätze. Neben der Südtribüne wurde aber auch die Haupttribüne umgebaut. Das geschah im Jahr 2010, was erlaubte noch mehr Menschen in das Stadion einzuladen. Die Umbauarbeiten sind damit aber keinesfalls abgeschlossen. Weitere sollen noch folgen. Das Millerntor Stadion verfügt über Steh- Sitzplätze. Aber auch Business Seats wurden angelegt. Separée-, Presse- und Rolliplätze gehören ebenso zum Aufenthaltsgebiet für die Zuschauer. Auf der Südtribüne und auch auf der Haupttribüne sind die Business Sitze zu finden.

Das ist aber noch nicht alles was das Millerntorstadion zu bieten hat. Zwei Ballsäle gehören ebenfalls dazu sowie eine Kindertagesstätte. Die Ballsäle sind in der Südtribüne und auch in der Haupttribüne zu finden. Hier können Menschen feiern. Die Hochzeit oder auch ein Geburtstag im Millerntorstadion zu feiern kann somit erfüllt werden. Aber auch an die Gegnerische Mannschaft und ihre Fans wurde gedacht. Diese können sich Tickets auf der Nordkurve reservieren. Im Heiligengeistfeld innerhalb des Millerntorstadions ist damit aber das Angebot noch nicht abgeschlossen. Der Fanshop kann natürlich auch von allen aufgesucht werden. Hier findet sich das eine oder andere Andenken an die Mannschaft. Diese tragen natürlich das typische Logo des Clubs. Am Millerntor spielt die Mannschaft St. Pauli regelmäßig Fußball. Aber auch noch eine weitere Mannschaft spielt im Millertor Stadion regelmäßig. Dabei handelt es sich um die 2. Mannschaft von St. Pauli.

Hells Bells von der Band AC/DC ist sozusagen der Song, der alles einläutet. Die Fans am Millerntor wissen genau, was es bedeutet, wenn der Song ertönt. Dann hebt das Millerntor Stadion förmlich ab und die Fans sind nicht mehr auf den Plätzen zu halten. Ebenso wichtig ist es zu erwähnen, dass innerhalb des Millerntorstadions im Stadtteil St. Pauli faschistische Parolen verboten sind. Das bezieht sich auch auf spezielle Kleidung die nicht getragen werden darf. Zudem kann sich das Millerntorstadion in Hamburg über eine Ehrung freuen. Es ist nun eines der Tierfreundlichsten Fußballstadien in Deutschland. Denn hier werden auch vegetarische Speisen gereicht. Die Kita, die schon zuvor erwähnt wurde heißt Piratennest. Diese wird von einer Stiftung betrieben und freut sich über Plätze für bis zu 100 Kinder.

Anreisend Gäste müssen sich über Parkplätze überhaupt keine Sorgen machen. Diese sind am Millerntor Stadion zur Genüge vorhanden. Auf dem Vorplatz der Geschäftsstelle von St. Pauli finden ungefähr 100 Fahrzeuge einen Platz. Allerdings gibt es auch einen Haken, denn die Parkplätze dürfen während den Spielen nicht genutzt werden. Dafür gibt es aber auch die Möglichkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Die Anfahrt kann mit dem PKW bequem über die Autobahn 7 erreicht werden. Aber auch über die Autobahn 1 ist die Anfahrt möglich. Bei den öffentlichen Verkehrsmitteln kann auf die U-Bahn zurückgegriffen werden die U-Bahn Linie 3 ist hierfür genau die Richtige. Diese fährt ungefähr 9 Minuten bis nach St. Pauli. Eine weitere Möglichkeit ist das Millertor Stadion Hamburg mit dem Bus anzufahren. Hier können die Linien 36 und 112 genutzt werden.

Für Heimspiele des FC St. Pauli können die Karten telefonisch vorbestellt werden. Diese Annahme erfolgt jedoch zu festgelegten Zeiten. Das Büro hat hierfür eine spezielle Hotline eingerichtet. Damit können Fans sich immer für das nächste Heimspiel ihres Vereins eine Karte sichern. Diese Karten können aber auch per E-Mail vorbestellt werden. Der Verkauf findet dann also immer statt.

Bildergalerie

Eingang zu FC St. Pauli Stadion Millerntor Stadion auf St. Pauli St.Pauli Stadion in Hamburg St.Pauli Stadion von außen

Anfahrt

Adresse:
Harald-Stender-Platz 1
20359
Hamburg
Telefon040 31787421
 
http://www.millerntor-stadion.de/

Bewertungen und Erfahrungen mit Millerntor Stadion

Deine Bewertung wird als "Gast" gepostet.
facebook login

Entdecken Sie Hamburg

Gewürzmuseum Hamburg

Spicy`s Gewürzmuseum GmbH

Das Gewürzmuseum Spicys ist ein in der Hansestadt Hamburg gegründetes Museum rund um Gewürze...


Gewürzmuseum Hamburg

Heide Park

Heide Park 4

Einer der schönsten Freizeitparks in Deutschland...


Heide Park

Operettenhaus Hamburg

TUI Operettenhaus Frontalansicht

Erleben Sie atemberaubende Shows im Opperettenhaus Hamburg...


Operettenhaus Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg von der gegenüberlegenden Straßenseite

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg