Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Parktour

Parktour

Parktour

Entspannung in den Parks der Stadt


Kenner bezeichnen die Parktour auch als Nördliche Ringroute. Neben dem Radfahren kann man hier in den herrlichen Parkanlagen der Stadt relaxen und dem Alltag entfliehen.

Abwechslungsreicher Streckenverlauf


Die Parktour beginnt in Teufelsbrück und geht durch die Grünanlagen der Geest. Erleben Sie hierbei den Westerpark, den Jenischpark und den Wesselhöftpark in seiner ganzen Schönheit. Danach geht es weiter zum Altonaer Volkspark bis hin zum Niendorfer Gehege. Anschließend durchqueren Sie die Kleingärten von Groß Borstel und erfreuen sich anden hübschen Anlagen der Kleingärtner. Die Tour geht immer an der Alster entlang. Dabei lernen Sie den Hauptfriedhof Ohlsdorf kennen. Hier im Friedhof gibt es eine Buslinie, damit jede Ecke bequem erreicht werden kann. Erleben Sie im Anschluss die ehemalige Trabrennbahn in Farmsen und radeln dann vom Öjendorfer Park mit seinem herrlichen Badesee über die Boberger Dünen bis hin zur Billwerder Kulturlandschaft.

Ideale Tour für Sportler


Die Parktour ist mit einer Länge von 45 km ideal für Sportler und natürlich für Stadtliebhaber. Damit man sich alles in Ruhe anschauen kann, sollte man rund 6 Stunden Zeit einplanen. Als Rastplätze sind die Milchwirtschaft an der Trabrennbahn und natürlich der Badesee im Öjendorfer Park zu empfehlen.

Anfahrt

Adresse:
Billwerder
22113
Hamburg
Telefon
 
Gesamtlänge: 45km

Entdecken Sie Hamburg

Alster

Schöner Ausblick auf der Alster

Die Hamburger Alster verfügt über üppige Wiesenfläche


Alster

Alsterrundfahrt

Der Alsterdampfer Alstersonne

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Elchdame Molly

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Gewürzmuseum Hamburg

Spicy`s Gewürzmuseum GmbH

Das Gewürzmuseum Spicys ist ein in der Hansestadt Hamburg gegründetes Museum rund um Gewürze...


Gewürzmuseum Hamburg