Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ Go-Kart-Bahnen

Go-Kart-Bahnen in Hamburg

Erlebnis: Go-Kart fahren

Go-Kart in Hamburg

 

Auf der Kartbahn ist es in der Regel sehr sicher. Alle Bahnen werden mit Reifen gegen Frontalzusammenstöße gesichert. Dies sollte auch nicht der Normalfall sein, denn beim Go Kart geht es zu wie bei einem echten Wettbewerb. Das ist auch schon das nächste, denn auch Wettbewerbe in Form von Veranstaltungen finden immer wieder beim GoKart statt. Auch in Hamburg finden sich viele GoKart Bahnen für Kinder und Erwachsene.

Viele berühmte Rennfahrer haben mit einem GoKart angefangen und waren auch schon das eine oder andere Mal in Hamburg auf der Kartbahn zu Gast. Hier ist immer etwas los und das ist so in Bispingen, Wittenburg, Norderstedt und Nedderfeld. Kinder können sich am meisten für die GoKarts begeistern.

Denn hier gibt es kaum Regeln. Wenn der Tank leer ist, wird er aufgefüllt. Aber es wird eine bestimmte Zeit auf der Bahn zum Kartfahren gebucht. Beim Wählen der richtigen Bahn ist auch wichtig, ob es sich dabei um eine Indoor oder Outdoor Bahn handelt.

Der wichtige Punkt dabei ist, dass es im Winter bei den Witterungen leider nicht möglich ist, diesem Sport nachzukommen. Auch bei Regen ist die Kartbahn geschlossen. Daher sollte sich schon im Vorfeld genau über die Öffnungszeiten der Kartbahn in Hamburg informiert werden.

Karting macht dann auch den Kindern mehr Spaß. Denn wenn die Outdoor Bahn geschlossen ist, ärgern sich die Kinder sehr oft.

 

Geschichte und Fakten zum Go-Kart

 

Ein Kart ist üblicherweise bis zu 127cm groß. Es wurde 1956 erfunden. Das erste Kart erschuf ein Amerikaner namens Art Ingels. Kurz nachdem es erfunden war, kam dieser Trend auch nach Deutschland. Hierzulande begeistern sich immer mehr Menschen für diesen Sport.

Selbst Wettbewerbe werden regelmäßig ausgetragen, um festzustellen, wer der beste in diesem Sport ist. Go Kart gibt es in unterschiedlichen Motorisierungen. Für Kinder finden sich kleinere Modelle als für Erwachsene. Denn hier steht immer die Sicherheit im Vordergrund.

Deshalb sollten die Kinder auch entsprechend ausgerüstet sein. Ein Kopfschutz ist Pflicht und gehört auch in Hamburg dazu. Das Rennen macht dann besonders viel Spaß, wenn die Kinder gegeneinander antreten. Wettbewerbe finden in regelmäßigen Abständen in Bispingen, Wittenburg,

Norderstedt und Nedderstedt statt. Hier wird dann immer wieder beim Karting festgestellt, wer die besten Kinder sind und welche sich am meisten weiterentwickelt haben.

 

Go-Kart: Ein Erlebnis für die ganze Familie

 

Wettbewerbe sind aber nicht im Vorfeld beim einfachen Spaß am Go Kart. Die ganze Familie kann sich beim Go Kart in Hamburg auf der Bahn amüsieren und gegeneinander antreten. In Hamburg findet sich beispielsweise die Einsatz Speed und Fun Karting GmbH & Co., Diese ist in der Nedderfeld 94.

Eine weitere Bahn in Hamburg findet sich in de Tarpen 101 in Norderstedt und diese trägt den Namen Mega Kart Norderstedt. Auch das Kart-House zählt zu den Kartbahnen, die sehr beliebt sind. Diese Kartbahn findet sich außerhalb Hamburgs in Lübeck.

Aber es ist wichtig, sich im Vorfeld zu informieren, ob die Bahn am gewünschten Termin auch geöffnet hat. Denn es sollte nicht passieren, dass durch einen Wettbewerb oder schlechtes Wetter die Bahn geschlossen ist. Die gute Alternative in Sachen Kartfahren ist dann die Indoor Halle. Hier kann auch bei schlechtem Wetter gefahren werden.

Damit wird auch den Kindern der Spaß nicht genommen. Denn das ist es ja wobei es bei dem Rennen geht. Die ganze Familie kann gegeneinander antreten und herausfinden wer der beste Kartfahrer ist. Das macht immer sehr viel Spaß und ist noch dazu sehr spannend.

 

Erleben Sie das einmalige Fahrvergnügen

 

Beispielsweise ist die Mega Kartbahn in Norderstedt eine Indoor Bahn. Es gibt aber auch Regeln, an die sich alle Fahrer halten müssen um sicher die Runden zu drehen. Dazu zählt es, das Kart ruhig zu halten und das es verschiedene Flaggenregeln gibt.

Diese Regeln können aber auch in der jeweiligen Kartbahn in Hamburg gelesen und eingesehen werden. Es wird auf jeden Fall ein Riesenspaß für alle, die Halle zu erobern. Wer den Motor nicht allzu hoch dreht, wird seinen Spaß ausleben können und sich köstlich amüsieren.

Ein Familienausflug auf der Kartbahn kann auch beim Urlaub in Hamburg gebucht werden. Dann kann sich eventuell im Hotel nach den einzelnen Bahnen erkundigt werden. Aber bei einem Familienausflug darf diese Gelegenheit auf keinen Fall fehlen. Mutter, Vater und Kinder werden sich dabei prächtig amüsieren und einen Riesenspaß haben, das ist garantiert.

Die Bahnen können angerufen werden, damit der Termin auch passt. Somit kann auch eine feste Zeit vereinbart werden, denn dann ist diese Bahn speziell für die Familie reserviert um den Spaß am Kartfahren auszuleben.

Entdecken Sie Hamburg

Dockland Hamburg

Die langen Treppen auf

Dank seiner Schiffsform ist das Bürogebäude Dockland ein Hingucker


Dockland Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers Eingang

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers

Alsterrundfahrt

Alsterdampfer Hamburg

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Kunsthalle Hamburg

Kunsthalle Hamburg bei Sonnenuntergang

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg