Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Alter Bridge

Alter Bridge

Alter Bridge

Die Band Alter Bridge gibt es schon eine geraume Zeit. Schon seit Jahrzehnten begeistern diese Musiker Fans auf der ganzen Welt. Zunächst trug die Band den Namen Creed und wurde darunter auch sehr bekannt. Im Jahr 2004 fand eine Trennung statt. Der Musiker Scott Stapp gehörte von dieser Zeit an nicht mehr zu den Musikern und auf Grund dessen wurde der Name geändert. Mit Creed konnte eine Erfolgsgeschichte entstehen. Über 40 Millionen verkaufte Alben wurden den Musikern angerechnet. Als die Band Alter Bridge gegründet wurde, kam auch ein neues Mitglied hinzu. Der Sänger Myles Kennedy gehörte von nun an zu den Musikern. Bisher konnten unter dem neuen Namen vier Alben veröffentlicht werden, die alle Samt zu einem weiteren Erfolg führten. Von nun an begann eine neue Geschichte. Es konnte weiterhin erfolgreich auf der Modern Rock Schiene gefahren werden. Auch Deutschland gehört zu den Tour Highlights dieser Band. Nun gibt es für die Musiker schon bald ein neues Highlight. Hamburgs Stadtpark ist das neueste Ziel der Musiker.

Creed gehörte schon immer fest zum Bestandteil der neuesten Musik in Amerika. Damit konnten sich die Musiker einen festen Platz sichern. Leider war der Erfolg nicht von Dauer. Die Band trennte sich auf Grund verschiedener Differenzen dennoch und jeder ging zunächst seiner Wege. Aber nur zwei Monate später wurde die neue Band, die von nun an den Namen Alter Bridge trug gegründet. Das erste Album schon schlug ein wie eine Bombe und verkaufte sich sehr gut. Rock gehört noch immer zur Band. Aber hierzu gesellten sich noch andere Stilrichtungen. Dazu zählt beispielsweise der Blues und auch der Soul. Von nun an ging es immer weiter Bergauf mit der Band. Auch die neue Formation wurde schnell akzeptiert und die Musik sehr oft verkauft.

Mit einem eigens angemieteten Studio wollten die Musiker sich noch fester etablieren. Sie hatten viel vor, denn sie wollten die ganze Welt mit ihrer Musik erobern. Aber nicht nur Gruppenalben gehörten zum Portfolio. Auch verschiedene andere Stars wirkten bei der Musik der Gruppe mit. Zwischenzeitlich versuchten sich die Musiker auch als Solisten. Auch diese Alben wurden erfolgreich. Aber dennoch kam die Band immer wieder zusammen. Das Album Fortress ist sehr bekannt in Deutschland und steht auch sehr oft auf der Playlist der Band. Am Dienstag den 17.06.2014 heißt es Bühne frei für die Band. Im Stadtpark auf der Freilichtbühne in der Saarlandstraße kann der Musik zu gehört werden. Wer sich Karten sichern möchte, sollte schnell sein. Das Konzert ist bei den meisten Fans heiß ersehnt.

Anfahrt

Adresse:
Saarlandstraße 71
22303
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Kunsthalle Hamburg

Die Kunsthalle in Hamburg

Zu einer der bekanntesten Kunsthallen Deutschlands gehört die Kunsthalle in Hamburg...


Kunsthalle Hamburg

Highflyer Hamburg

Fesselballon Hamburg Highflyer

Der Highflyer Fesselballon ist einer der modernsten Ballons der Welt


Highflyer Hamburg

Alsterrundfahrt

Alsterrundfahrt - Ticketverkauf

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Elbphilharmonie

Die Elbphilarmonie

Die Elbphilharmonie - Das einzigartige Konzerthaus in der Hafencity in Hamburg


Elbphilharmonie