Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ The World

The World

The World


Die The World mit luxuriösen, kleineren als auch größeren Ferienresidenzen begibt sich das gesamte Jahr von einem zum anderen Ende der Welt. Fertiggestellt wurde das Schiff mit 165 Apartments im Jahr 2002. Ein Jahr später konnten die großzügig gestaltenden Unterkünfte gekauft und in Folge auch vermietet werden. Für die Verwaltung und den Betrieb des Schiffes, deren Kosten die Eigentümer übernehmen erfolgt über die Gesellschaft ResidenSea.

The World - Apartment und Studios


Auf dem 196,35 Meter langen und 29,80 Meter breiten Schiff befinden sich 250 Crew-Mitglieder. Auf insgesamt 9 Decks verteilt befinden sich Kabinen als auch zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten. Die kleineren Studios haben eine Fläche von 27 bis 78 Quadratmeter. Das Flächenmaß der etwas größeren Apartments beträgt zwischen 54 und 94 m². Sehr geräumig zeigen sich die Suiten mit 63 bis 360 m². Insgesamt wurden die Unterkünfte in sieben Apartment-Typen unterteilt. Von Innenarchitekten wie Juan Pablo Molnyeux oder Nina Campbell entworfen präsentieren sich die Studios mit individuellen Einrichtungsstil, der auf die Vorlieben der Eigentümer abgestimmt ist.

Neue Routen mit Meeresblick


Die Wohnräume liegen alle nach außen, wodurch stets der Meerblick gegeben ist. Der Kaufpreis eines Apartments auf der The World liegt zwischen 600.000 und 13,5 Millionen US-Dollar. Für das Mieten über einige oder mehrere Tage kann eine unverbindliche Anfrage gestellt werden. Für das fahren von einem bis zum anderen Ende der Welt werden regelmäßig neue Routen gewählt. An verschiedenen Anlegepunkten bietet sich ein mehrtägiger Landaufenthalt an. Gäste können ihre Aufenthaltsdauer und Ein- und Aus- schiffungshafen entsprechend der eigenen Vorlieben wählen.

Die Freizeitgestaltung auf der The World


Für sportliche Aktivitäten bietet sich ein Golfsimulator, Tennisplatz, Joggingpfad, Fitnesscenter an. Shoppingmöglichkeiten bestehen in Form von einem Juwelier oder Boutiquen. Für eine ärztliche Versorgung trägt das Boardhospital bei. Das Rauen auf der The World ist nur in ausgewiesenen Bereichen erlaubt. Entspannung finden Gäste mit einem großen Wellnesscenter vor. Vom Coiffeursalon über Massagen bis hin zur Sauna mit Whirlpool ist das Angebot breit gefächert. Am Sportdeck befindet sich ein geheizter Pool. Bei schlechtem Wetter stellt der Indoor-Pool eine gute Alternative dar.

Restaurants und Annehmlichkeiten


Die Apartments sind alle mit Annehmlichkeiten wie TV und Video, Satelliten-TV, einen eigenen Küchenbereich, Badezimmer, Internet-Anschluss und vielen anderen Details ausgestattet. Zudem bieten 8 verschiedene Restaurants und Bistros für jeden Geschmack die passende Köstlichkeit. Optional stellt auch das Zubereiten in der eigenen Kabine eine Variante dar.

Anfahrt

Adresse:
Großer Grasbrook/Chicagokai
20457
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Alter Elbtunnel

Alter Elbtunnel

Der alte Elbtunnel ist ein Stück Hamburger Geschichte


Alter Elbtunnel

Heide Park

Colossos Holzachterbahn

Einer der schönsten Freizeitparks in Deutschland...


Heide Park

Willkomm Höft

Willkommen-Höft - Hamburg

Diese Anlage ist wirklich einzigartig und damit gemeint ist die Schiffsbegrüßungs- Anlage Willkomm Höft...


Willkomm Höft

Elbphilharmonie

Das neue Wahrzeichen Hamburgs - Die Elbphilarmonie

Die Elbphilharmonie - Das einzigartige Konzerthaus in der Hafencity in Hamburg


Elbphilharmonie