Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Deutsches Zusatzstoffmuseum

Deutsches Zusatzstoffmuseum

Der Ausstellungsbereich des Museums


Das deutsche Zusatzstoffmuseum in Hamburg informiert Klein und Groß über verschiedene Zusatzstoffe wie Aromen, Geschmacksverstärker, Enzyme und Farbstoffe, die in den täglichen Lebensmitteln enthalten sind. Im Ausstellungsbereich werden Vorteile und Nachteile der Zusätze diskutiert. Dabei werden die Herstellungsverfahren gezeigt und Fragen nach gesundheitlichen Konsequenzen beantwortet. Auch die Kennzeichnung der Zusätze auf den Verpackungen der Lebensmitteln wird für den Besucher analysiert. Des Weiteren wird neben der aktuellen Situation die historische Entwicklung der Zusatzstoffe dargestellt.

Sonderveranstaltungen und Angebote für Kinder


Das Zusatzstoffmuseum bietet darüber hinaus immer wieder Themenabende mit Vorträgen und Veranstaltungen rund um das Thema Ernährung an. Detaillierte und aktuelle Informationen hierzu finden sich auf der Homepage des Museums.
Spezielle Angebote für Kinder sind im Zusatzstoffmuseum in Hamburg nicht zu finden. Allerdings sind die Informationen interessant geschrieben und an vielen Stellen darf ausprobiert und gerochen werden. Kindern, die bereits eigenständig lesen können, dürfte in diesem Museum nicht langweilig werden.


Anreise mit PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln


Das deutsche Zusatzstoffmuseum liegt auf dem Gelände des Großmarktes in Hamburg und ist nicht leicht zu finden. Mit dem eigenen PKW findet die Anreise über den Billhorner Röhrendamm und das Tor Ost statt, Parkplätze stehen auf dem Gelände zur Verfügung.

Die Buslinien 3, 34, 120 und 124 halten an der Bushaltestelle Nagelsweg. Besucher gelangen über ein Drehkreuz am Tor Nord zum Zusatzstoffmuseum. Mit der S-Bahn wird die Station Hammerbrook angefahren. Nach etwa 15 Gehminuten über die Straßen Sachsenfeld und Nagelsweg wird das Museum erreicht.


Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Führungen


Das Deutsche Zusatzstoffmuseum in Hamburg ist am Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 11:00 bis 17:00 Uhr und am Donnerstag von 14:00 bis 20:00 Uhr für Besucher geöffnet. Am Montag und Dienstag, sowie an manchen Feiertagen bleibt das Museum geschlossen.

Der Eintritt beträgt für Erwachsene 3,50EUR, für Kinder 2,00EUR. Gruppen ab zehn Personen und Schulklassen zahlen 2,00EUR pro Person. Eine Führung für Gruppen bis 20 Personen kann für 25,00EUR pauschal zusätzlich zum Eintrittspreis gebucht werden, freie Führungen für Einzelpersonen finden am Donnerstag um 18:00 Uhr und am Samstag und Sonntag um 15:00 Uhr statt.

Anfahrt

Adresse:
Auf der Brandshofer Schleuse
20097
Hamburg
Telefon04032027757
 
http://www.zusatzstoffmuseum.de
info@zusatzstoffmuseum.de

Entdecken Sie Hamburg

Neue Flora Hamburg

Neue Flora Öffnungszeiten

Atemberaubende Musicals in der neuen Flora in Hamburg


Neue Flora Hamburg

Operettenhaus Hamburg

TUI Operettenhaus Rocky Hamburg

Erleben Sie atemberaubende Shows im Opperettenhaus Hamburg...


Operettenhaus Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg

Archäologisches Museum Hamburg - Von der Seite

Entdecken Sie das Archäologische Museum in Hamburg...


Archäologisches Museum Hamburg

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Elchdame Molly

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge