Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ MS Bleichen

MS Bleichen

Die Kinder haben freien Eintritt auf der MS Bleichen

Die MS Bleichen ist ein Stückgutfrachter, der seit Februar 2007 als Museumsschiff dient und für interessierte Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab Ostern bis zum Ende des Monats Oktober an den Tagen Dienstag bis Sonntag sowie an den meisten Feiertagen von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet ist. Der Eintritt kostet beträgt für Erwachsene momentan 5 Euro, für Auszubildende und Arbeitslose 3,50 Euro und Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren brauchen keinen Eintritt zu zahlen. Der Stückgutfrachter lädt ein, auf eine maritime Entdeckungsreise zu gehen und das Innenleben des Schiffes hautnah zu erleben.

Die MS Bleichen ist für Kids und Erwachsene ein Highlight

Endlich gibt es Ferien und ein Tagesausflug nach Hamburg lässt sich optimal mit einem Besuch der MS Bleichen verbinden, denn am 08.05.2014 beginnt die Filmnacht auf dem Stückgutfrachter, die die Reederei und den Hafen anschaulich in den Vordergrund stellt. Der Film " Der Reeder" besteht aus zwei spannende Teilen und ab 18 Uhr starten die Filmfachleute Walter Hollender und Klaus Eichler die Hafenfilmnacht mit überraschenden Einblicken in die Geschehnisse rund um den Hamburger Hafen. Der Streifzug durch die Hafengeschichten reicht vom 17. Jahrhundert bis in die heutige Zeit mit einer Weltwirtschaft, die sich im globalen Wandel bewähren muss.


Die Erhaltung der MS Bleichen ist eine wichtige kulturelle Aufgabe


Jeder Besucher und jede Besucherin trägt mit dem Besuch auf dem Stückgutfrachter zum Erhalt des Schiffes bei. Zusätzlich ist es möglich, eine Spende zu hinterlassen, um die Stiftung Hamburg Maritim, die sich um die Instandhaltung der MS Bleichen kümmert, zu fördern. Eine Mitgliedschaft ist eine weitere Alternative, um aktiv zu werden und die Ziele der Stiftung zu unterstützen. Die Anfahrt mit dem Auto ist von der Innenstadt über die Hafencity möglich, über den Veddeler Damm in Richtung Köhlbrandbrücke, wenn keine aktuellen Sperrungen vorliegen. Einige Parkplätze stehen zur Verfügung, aber die Anreise mit dem HVV geht ebenfalls schnell über die Bühne. Die S-3 und die S31 fahren zur S-Bahn Station Veddel und von dort fährt die Buslinie 256 zur Haltestelle Veddel West. Auf HVV.de gibt es noch mehr Verbindungen, die ohne Umwege zum Ziel führen. Für Feiern aller Art ist die Buchung des Schiffes nach Absprache möglich.

Anfahrt

Adresse:
Bremer Kai / Schuppen 50
20457
Hamburg
Telefon040751146910
 
http://www.stiftung-hamburg-maritim.de
info@stiftung-hamburg-maritim.de

Entdecken Sie Hamburg

Alstervergnügen

Die Alster im Sommer

Weitere Informationen zum Alstervergnügen finden Sie hier...


Alstervergnügen

Laeiszhalle

Tolle Musikkonzerte

Im Jahre 1908 am 04.06. wurde die Laeiszhalle feierlich eingeweiht


Laeiszhalle

Heide Park

Die größte Holzachterbahn der Welt

Einer der schönsten Freizeitparks in Deutschland...


Heide Park

Operettenhaus Hamburg

TUI Operettenhaus Rocky Hamburg

Erleben Sie atemberaubende Shows im Opperettenhaus Hamburg...


Operettenhaus Hamburg