Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Sammlung Falckenberg

Sammlung Falckenberg

Die Sammlung Falckenberg ist eine Seltenheit, welche bei einem Hamburg Besuch nicht außer Acht gelassen werden darf. Für alle, die gute Kunst schätzen, müssen die Sammlung Falckenberg gesehen haben. HIerbei wird vor allem die Gegenwartskunst in den Mittelpunkt gestellt. Kunst einfach mal direkt erleben und sich auf den Spuren der Künstler bewegen, dass ist der Sinn von dieser Sammlung Falckenberg in Hamburg. Um die vollkommene Sammlung bestaunen zu können, müssen Interessenten lediglich das aktuelle Programm studieren. Hierbei werden nämlich nicht nur bekannte Künstler der gegenwärtigen Kunst ausgestellt, nein, es gibt auch viele Aktionen, welche es den Kunstliebhabern möglich werden lässt, sich auf einem völlig neuem Level der Kunst zu widmen. Derzeit befinden sich hierbei z. B. Austellungen von Philip Guston und Jürgen Partenheimer, nur um zwei der bekannten Künstler zu nennen.

Öffnungszeiten und Wissenswertes, über die Homepage erfahren

Auf der Homepage von den Deichtorhallen, zu denen nämlich die Sammlung Falckenberg zählt, können noch mal die genauen Daten nachgelesen werden. Ein Besuch lohnt sich immer, besonders dann, wenn eine Führung stattfindet. Diese Führung dauert schon mal gut 90 Minuten und kann einen guten Einblick in eine bestimmte, oder vorher gewählte Ausstellung bieten. Daher ist es auch von den Öffnungszeiten recht unterschiedlich. Wenn eine bestimmte Ausstellung besichtigt werden möchte und dafür eine Führung stattfinden soll, so müssen bestimmte Zeiten eingehalten werden. So finden z. B. Austellungen Donnerstag und Freitag Abend statt und wenn es etwas früher sein soll, dann am Wochenende, nämlich 12, 15, oder 17 Uhr. Auch in Sachen Anfahrt müssen sich Kunstbegeisterte keine Sorgen machen.

Die Deichtorhallen sind leicht erreichbar

In der Regel ist alles leicht ausgeschrieben, doch mit der S-Bahn ist diese Halle, bzw. Hallen leicht erreichbar. Wenn nicht weiter gewusst wird, kann auch über die Kontaktfunktion Kontakt zur Halle aufgenommen werden, die kann dann noch mal die genauen Daten preisgeben, welche eben zur Anfahrt nötig sind. Auch können Kataloge für die jeweiligen Ausstellungen interessant sein, welche von den Hallen zum Verkauf angeboten werden. Der normale Eintritt für eine erwachsene Person beträgt 12 Euro, wenn ein Familienticket in Anspruch genommen werden möchte, zahlen Familien gerade einmal nur 20 Euro. Mit dem Kombiticket, welches zu empfehlen ist, können Familien gleich alle drei Häuser für den gleichen Preis besuchen, also für 20 Euro.

Anfahrt

Adresse:
Wilstorfer Straße 71
21073
Hamburg
Telefon040-32506762
 
http://www.deichtorhallen.de/sammlungfalckenberg
sammlungfalckenberg@deichtorhallen.de

Entdecken Sie Hamburg

Miniatur Wunderland Hamburg

Faszinierende Welt in klein- Besuchen Sie die weltgrößte Modelleisenbahn mit bereits über 12 Millionen Besucher.



 


Miniatur Wunderland Hamburg

Rathaus Hamburg

Hamburger Rathaus - Führungen

Eines der schönsten Gebäude in Hamburg


Rathaus Hamburg

Imtech Arena

Großartige Fussballspiele in Hamburger Imtech Arena, die auch HSV-Stadion genannt wird

Mehr als nur das zu Hause des Hamburger SV...


Imtech Arena

Operettenhaus Hamburg

TUI Operettenhaus Reklame

Erleben Sie atemberaubende Shows im Opperettenhaus Hamburg...


Operettenhaus Hamburg