Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Dirty Dancing

Dirty Dacing in Hamburg

Hier wird getanzt: Dirty Dancing in Hamburg

Liebe, Leidenschaft, Tanzen – das sind die Themen des unglaublichen Kinofilms, der 1987 über die Leinwände flackerte und die Massen begeisterte. Patrick Swayze und Jennifer Grey spielten in dem Kultstreifen die Rollen des Johnny Castle und der Frances Houseman. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und ist bis heute einer der Filme, die die Herzen der Menschen erobern. Vom 27. Mai bis zum 19. Juni 2015 ist das gleichnamige Musical zu Besuch in Hamburg, nachdem es im April seine Premiere im Berliner Admiralpalastes feierte.

Die Story von Dirty Dacing

Frances Houseman (genannt „Baby“) ist süße 17 Jahre alt und die Tochter in einer ganz normalen Familie. Gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Schwester Lisa ist sie im Sommer 1963 im Ferienresort „Kellerman's“ zu Gast, welcher sich in den Catskill Mountains befindet. Bis dahin ist sie ein normaler Teenager, der dann aber auf den leicht wilden Tanzlehrer Johnny Castle trifft. Er führt ein einfaches Leben und verliert seine Tanzpartnerin Penny aufgrund einer Schwangerschaft. Diese möchte das Kind aber nicht austragen, hat aber kein Geld. Baby hat Mitleid und versucht, das Geld über ihren Vater zu organisieren.

Aufgrund der geplanten Abtreibung kann Penny nicht an einem wichtigen Tanzauftritt teilnehmen, weswegen Baby einspringt. Es kommt, wie es kommen muss und Baby verliebt sich während der gemeinsamen Zeit in Johnny.
Doch kann etwas aus der jungen Liebe werden? Erfahren Sie es am Hamburger Großmarkt, wenn Sie sich das Musical „Dirty Dacing“ ansehen.

Adresse:
Hamburger Großmarkt
Banksstraße 28
20097 Hamburg
Telefon: 040/4318600

Anreise zum Großmarkt

Alternativ können Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Nutzen Sie hierfür die S-Bahn und fahren Sie bis „Hammerbrook“. Von dort aus folgen Sie dem Kanal, überqueren die Amsinckstraße und gehen über die Lippeltstraße/Banksstraße. Dort finden Sie auch schon den Eingang. Bitte benutzen Sie das Tor West. Sie können auch mit dem Bus zum Theater am Großmarkt gelangen, in dem Sie die Linie M3 nutzen und an der „Lippeltstraße“ aussteigen. Der Fußweg von 3 Minuten gleicht sich dem Weg von der Bahn.

Mit dem Auto können Sie nur über das Tor West zum Musical gelangen. Von Seiten der Elbbrücken oder der A1, fahren Sie auf die Amsinckstrasse und folgen ihr in Richtung Stadtmitte. Dort biegen Sie links in die Lippeltstrasse und dann ein weiteres Mal links auf die Banksstrasse. Von dort können Sie das Tor West schon fast sehen.

Tickets für Dirty Dancing

Tickets für das Dirty Dancing-Musical gibt es beispielsweise bei den Online-Börsen wie Ticketmaster oder Eventim. Alternativ können Sie die Eintrittskarten auch auf der Webseite von „Mehr! Entertainment“ oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in Ihrer Nähe erwerben. Eine weitere Möglichkeit ist die telefonische Bestellung unter 01805-2001 (Mo-So 8-22 Uhr / 0,14 €/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min). Die Tickets sind ab 38,10 Euro erhältlich. 

Dirty Dancing

Bildergalerie

Dirty Dancing in Hamburg

Anfahrt

Adresse:
Banksstraße 28
20097
Hamburg
Telefon040/4318600
 

Entdecken Sie Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers seitliche Ansicht

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers

Hamburger Jedermann

Der Hamburger Jedermann

Hamburger Jedermann ein Spektakel in der Hamburger Speicherstadt

 


Hamburger Jedermann

Maritimes Museum Hamburg

Maritimen Museum Hamburg

Schatzkammer in der Geschichte der maritimen Schifffahrt


Maritimes Museum Hamburg

Rickmer Rickmers

Rickmer Rickmers Eingang

Das Museumsschiff Rickmer Rickmers liegt in Hamburg...


Rickmer Rickmers