Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Alster

Alster

Die Hamburger Alster verfügt über üppige Wiesenfläche am Uferrand, die reichlich Möglichkeiten bieten, mitten in der Stadt Hamburg am Wasser zu sein.

Ob Joggen um die Alster, abschalten im Liegestuhl oder auf der Decke, Boule, Frisbee oder Spazieren gehen, die Alster bietet zahlreiche Möglichkeiten das Blaue Nass und die herrlichen Grün- Oasen vom Land aus zu genießen. Sogar trockenen Fußes kann man in manchen Wintern über den Seen an das andere Ufer gelangen.

Zahlreiche Restaurants und Cafés sind rund um die Alster in Hamburg gelegen, die Erfrischungen bieten und von wo aus mit Blick auf das Wasser geschlemmt werden kann. Die Kennedy- und die Lohmbardsbrücke liegen im Süden. Diese grenzen die Binnenalster von der größeren Außenalter ab.

Die Außenalster in Hamburg

Über eine Fläche von 160 Hektar verfügt allein die Hamburger Außenalster. Das ist weitaus große genug, um einer Vielzahl von Segelbooten mitten in der Millionenmetropole Hamburg Platz zu bieten. Aber auch Tretboote, Kanus und Ruderboote sind auf diesem Gewässer anzutreffen.

Am Hamburger Ufer aber sollte man sich keinesfalls die Schönheit des Sees entgehen lassen, denn die Außenalster ist von Grünanlagen nahezu vollständig umgeben. Auf diesem 7,4 Kilometer langen Weg, der rund um einmal um die Alster führt , befinden sich daher oft viele Touristen, Spaziergänger und Jogger. Hierbei ist eines der größten Parkanlagen der Alsterpark, in dem sich gleich mehrere kunstvolle Plastiken zu bewundern sind.

Aber auch im Bolivar-Park, in dem sich ein Denkmal des Befreiers von Venezuela befindet, kann man im Grünen einen schönen Spaziergang machen. Direkt gegenüber ragt die Nikolai Kirche in den Himmel, die seit 1962 die neuste Hauptkirche Hamburgs ist und als Ersatz für die St. Nikolai Kirche dient, die im zweiten Weltkrieg zerstört würde. Einen tollen Blick auf das Wasser und die darauf vorüberziehenden Segelschiffe bieten aber die Cafés und Restaurants am Ufer.

Die Binnenalster In Hamburg

Sofern sie sprudelt, bietet die Hamburger Binnenalster einen wunderschönen Blick auf die Fontäne und die Alsterdampfer, die am Jungfernstieg anlegen. Das Alex im Alsterpavillon zieht mit seinen kleinen Gerichten zu Touristenpreisen und mit seinem Wartesaal- Ambiente ein sehr junges Publikum an. Besonders reizvoll ist hier die Terrasse mit Alsterblick.

Vom Friesenkeller aus bietet sich ein sehr schöner Blick über die kleine Binnenalster auf das Rathaus. Von norddeutschen Hauptgerichten, über kräftige Suppen bis hin zu deftigen Broten, hier ist alles reichlich portioniert und ganz handfest. Die Jahreszeiten Terrasse im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten bietet reichlich Platz für rund 80 Gäste. Mit ausgewählten Gerichten und kleinen Snacks, spiegelt hier die Speisekarte die gastronomische Vielfalt des Hotels wider.

Auch bei kalten Temperaturen sorgen Heizpilze für wohlige Wärme und bieten so ein lauschiges Plätzchen, an sich aufgeheizt und erholt werden kann. Das "Mio" ist ein gläserner Pavillon der am Jungfernstieg gelegen ist. Aus der täglichen Herstellung werden hier auf zwei Etagen tolle Köstlichkeiten angeboten.

Bildergalerie

Grüne Wiese auf der Alster Schöner Ausblick auf der Alster Jungfernstieg Segelschiffe auf der Außenalster Historische Brücke zwischen Binnen- und Außenalster Dampfschiff auf dem Wasser Anleger Jungfernstieg Die Fontäne auf der Alster Restaurant - Alsterpavillon/Alex

Anfahrt

Adresse:
Jungfernstieg
20095
Hamburg
Telefon
 

Entdecken Sie Hamburg

Willkomm Höft

Willkommen-Höft - Ausflugstipp

Diese Anlage ist wirklich einzigartig und damit gemeint ist die Schiffsbegrüßungs- Anlage Willkomm Höft...


Willkomm Höft

Alsterrundfahrt

Alsterdampfer

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Hafenrundfahrt Hamburg

Hafenrundfahrt Hamburg4

Erleben Sie den Hamburger Hafen


Hafenrundfahrt Hamburg

Miniatur Wunderland Hamburg

Faszinierende Welt in klein- Besuchen Sie die weltgrößte Modelleisenbahn mit bereits über 12 Millionen Besucher.



 


Miniatur Wunderland Hamburg