Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Fleetinsel

Fleetinsel

Fleetinsel

Fleetinsel - die abwechslungsreiche Seite Hamburgs

Die Fleetinsel liegt zwischen der Elbe und Binnenalster. Sie ist umringt von zahlreichen Kanälen. Ob Restaurantbesuch, Kulturerlebnis oder Weihnachtsmarkt - hier werden Sie stets auf Leben und Abwechslung treffen.

Wie finden Sie zur Fleetinsel in Hamburg?

Sie können die Fleetinsel in verschiedenen Anfahrtswegen erreichen. Am einfachsten gelangen Sie mittels öffentlichen Verkehrsmitteln zum Ort des Geschehens. Die S-Bahnen S1, S2 und S3 halten direkte an der Stadthausbrücke. Für all diejenigen, die den eigenen PKW bevorzugen, gibt es ein Parkhaus am Rödlingsmarkt (gebührenpflichtig)

Wenn Sie für gewöhnlich an eine Insel denken, wird Ihnen möglicherweise Strand, Meer und Palmen in den Sinn kommen. Diese Eindrücke werden hier zwar nicht bestätigt, aber gewiss wird Ihnen eine andere Art der Abwechslung geboten. Vor allem ist die Hamburger Insel für das reichhaltige gastronomische Angebot am Alster- und Herrengrabenfleet bekannt. Zudem finden regelmäßig Events statt, die Sie nicht verpassen sollten.

Hotels, Restaurants & Co - die Vielfalt am Hamburger Fleet

Einer der beliebtesten Anlaufpunkte von Touristen ist das Hotel Steigenberger und die zahlreichen Restaurants, die sich unmittelbar neben der S-Bahn-Stadtion "Stadthausbrücke" befinden.
Das Ducksteinfestival sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Es findet jährlich an der Michaelisbrücke statt und gehört zu den beliebtesten und bekanntesten Events, die die Innenstadt zu bieten hat. Eine ganze Woche lang können Sie sich musikalisch sowie kulinarisch verwöhnen lassen. Eine der zahlreichreichen Bühnen ist besonders einzigartig, da sie sich auf einem Ponton befindet.

Auch im Winter einen Besuch wert. . .

Im Winter bietet die Fleetinsel seinen Besuchern einen ganz besonderen Charme. Der traditionelle Weihnachtsmarkt präsentiert die besten Weihnachtsleckereien sowie Handwerk- und Kunststände jeglicher Art. Der einzigartige Adventsmarkt in typisch maritimer Lage zieht jährlich Massen an Besuchern an.

Folgen Sie den zahlreichen Kanälen in Richtung Elbe und treffen Sie dort zur Hafencity. Die wichtigsten zentralen Sehenswürdigkeiten, wie das Rathaus liegen unmittelbar neben Ihnen. Die Insel ist wahrlich ein Unikat und sollte bei einem Hamburgbesuch unbedingt in den Ausflugsplan.

Anfahrt

Adresse:
Admiralitätsstr. 4
20459
Hamburg
Telefon040 376710
 
Vom 24.11. bis 23.12.2014, täglich 12 bis 22 Uhr

Entdecken Sie Hamburg

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Eingang

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Alster

Die Fontäne auf der Alster

Die Hamburger Alster verfügt über üppige Wiesenfläche


Alster

Heide Park

Heide Park Rutschen

Einer der schönsten Freizeitparks in Deutschland...


Heide Park

Hamburger Hafen

Landungsbrücken im Hamburger Hafen

Der größte Seehafen Deutschlands beherrscht die Stadt...


Hamburger Hafen