Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒   ⇒ Wildpark Eekholt

Wildpark Eekholt

Mitten in Deutschland, genauer in Schleswig-Holstein, zwischen Bad Bramstedt und Bad Segeberg befindet sich der Wildpark Eekholt. Er erstreckt sich über die Gemeinden Großenaspe, Bimöhlen und Heidmühlen im Kreis Segeberg.

Quer durch den mit Wald und Moor geprägten Park, fließt das Flüßchen Osterau. Daran stoßen saftige Auwiesen.

Im nördliche Teil des Wildparks befindet sich ein anerkannter Naturerlebnisraum Schleswig- Holsteins mit der Bezeichnung Moor und Heide.

Auf 67 Hektar Natur tummeln sich an die 100 mitteleuropäische Arten mit über 700 Tieren.

Wildpark und Naturerlebnispark Eekholt!

Geöffnet ist der Wildpark ab dem 1. März 2014. Einlass in den Wildpark ist von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr.
Der Aufenthalt ist bis zum Einbruch der Dunkelheit möglich, allerdings nicht im Bereich Moor & Heide. Dort wird um 18 Uhr geschlossen, weil der Gang durch das Moor im Dunkeln nicht ungefährlich ist.

Der Ursprung des Wildparks Eekholt!

Hans-Heinrich Hatlapa hatte 1970 den Plan eines Rotwildforschungsgeheges. Es befinden sich auch heute noch Blesswild, eine seltene Farbunterart des Rothirsches in dem Park.
Daraus entstand der Wildpark, der ursprünglich und natürlich ist und auch bleiben soll. Daher wird großen Wert auf das Naturerlebnis gelegt. Gleichzeitig dient der Park als Bildungsort für Umweltpädagogik. Auch wurden bereits Filme über die heimische Tier- und Pflanzenwelt in Eekholt gedreht. Der Tierfilmer war kein geringerer als Heinz Sielmann.

Im Wildpark Eekholt finden sich Tiere aus der heimischen Tierwelt. Nur um einige zu nennen:
Auerhahn, Kolkraben, Sikawild, Bussarde, Steinmarder, Dachs, Rehwild, Rotwild, Uhu, Storch, Wildkatze, Wölfe, Esel, Heidschnucken und viele andere, die zu nennen hier den Rahmen sprengen würden.

Erlebnisevents 2014 im Wildpark Eekholt!

Wie wäre es mal mit einer herrlichen, geführten Winterwanderung durch den Wildpark Eekholt mit der ganzen Familie. Danach ein gestandenes Grünkohlessen in den urigen Kiek-ut-Stuben des Parks.

Mehr erfahren über die heimischen Wölfe, und Wölfe in freier Natur erleben bei den Eekholter Wolfsnächten. Fahren im Huskygespann durch den Park, das sind spannende Abenteuer und Aktionen.

Großartige Flugvorführungen auf der Flugwiese mit Greifen und Eulen, und dabei viele Informationen über die Lebensweise der großen Vögel erlernen. Wie sie leben, wie sie Beute machen und vieles mehr.

Geführter Ferienrundgang durch den Park mit Tierfütterung. Die verspielten Otter, der stolze Adler, und die faszinierende Wölfe, bedanken sich auf ihre eigene Weise für das Futter.

Große Umweltralley an Ostern für die ganze Familie. Kleine Aufgaben mit großem Spaß für kleine Tierfreunde. Es geht durch den blühenden frühlingshaften Tierpark und am Ende winken schöne Preise.

Kleine Piepmätze und laute Schreihälse, eine geführte, vogelkundliche Wanderung durch den erwachenden Wildpark.

Die Eekholter Schafe werden aus ihrer Wolle geholt. Dabei sein beim Schafe scheren und mit anpacken, bei der Mitmach- Filzherstellung aus Wolle- Aktion.

Frühmittelalterlicher Markt auf den Osterauwiesen. Das Leben der Wikinger wird vorgestellt.

So lebt die Honigbiene! Mit den Wildparkimkern Honig schleudern und verschiedene Produkte herstellen.

Warum ist der Storch der Klapperstorch. Legend und Mythen um den Storch. Familie Adebar hat Küken.

Das sind nur einige Events für das Jahr 2014, die Liste ließe sich aber beliebig durch das ganze Jahr fortsetzten. Alle Events von 2013 und in den Jahren davor, waren super schön und haben den Kindern und Erwachsenen viel Freude bereitet.

Bildung im Wildpark Eekholt!

Der Wildpark ist von der Landesregierung Schleswig-Holstein als außerschulische Einrichtung für Nachhaltigkeit zertifiziert. Die Bildungsangebote sind das Lebenselement Wasser, und die Biodiversität und Lebensräume. Die schleswig-holsteinischen Lebensräume Moor, Wiese, Fließgewässer und Wald sind die besten Orte um Wildtiere richtig kennen und schätzen zu lernen.

Direkte Tierbegegnungen, kreative und erlebnireiche Aktivitäten zeichnen den Wildpark aus. Es wird ein Bewusstsein für die Auswirkungen des eigenen Tuns geschaffen, und Anregungen für die Bildung einer nachhaltigen Entwicklung gegeben. Gut ausgebildetes Personal mit fundiertem Wissen übernehmen und leiten die Bildungsangebote.

Anfahrt

Adresse:
Stellbrooker Weg
24576
Bimöhlen
Telefon04327 99230
 
http://www.wildpark-eekholt.de/

Entdecken Sie Hamburg

Rathaus Hamburg

Hamburger Rathaus - Führungen

Eines der schönsten Gebäude in Hamburg


Rathaus Hamburg

Alsterrundfahrt

Alsteranleger - Alsterboot

Alsterrrundfahrt mit dem Alsterdampfer


Alsterrundfahrt

Fliegende Bauten

Fliegende Bauten - Der kleine Horror Laden

Faszinierende Shows in den Fliegenden Bauten erleben

 


Fliegende Bauten

Hansa Theater Hamburg

Hansa Theater Variete Eingangsbereich

Informieren Sie sich über das Hansa Theater...


Hansa Theater Hamburg