Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ Touren auf der Alster

Touren auf der Alster in Hamburg

Schippern auf der Alster

Die Alster auf historischen Spuren mit dem ältesten Alsterdampfer 

 

Über die Außen- und Binnenalster geht es durch die Stadt Hamburg, wenn man mit dem Alsterdampfschifffahrtsverein zu einer der unterhaltsamen Touren aufbrechen kann. Der Urlauber kann hierbei vom Jungfernstieg aus starten und erlebt dabei eine Stadtrundfahrt der ganz besonderen Art.

Als klassische Art der Schifffahrt auf der Alster wird immer die Stadtrundfahrt angeboten, wobei man vorbei an Brücken und den unterschiedlichsten Wasservögeln rund um die Außenalster schippern kann.

Ein besonderes Hamburger Alstervergnügen ist die Kanalfahrt Alster op Platt. Ab dem Anleger Jungfernstieg kann der Urlauber alle Infos rund um Hamburg und die Alster in dem in der Stadt gesprochenen Dialekt erfahren.

Der Spaß für den wahren Hamburgliebhaber führt mitten in ein Hamburg, dass man nicht auf den normalen Touristenpfaden besuchen kann. 

 

Die Alster mal von ihrer kulinarischen Seite kennenlernen

 

Natürlich freuen sich die meisten Urlauber auf eine Fahrt auf der Alster, weil man hier so viele erstaunliche und schöne Dinge sehen kann, doch es gibt es auch besondere Erlebnisse ganz anderer Arten, die eine Fahrt auf der Alster so unterhaltsam machen kann. So sind kulinarische Erlebnisfahrten immer ein Genuss, wenn man zum Beispiel mal die schönsten Gerichte Italiens genießen kann, wenn man mitten durch Hamburg schippern kann.

Möchte man die Architektur der Stadt kennenlernen und dies bei einer Fahrt auf der Alster, dann kann eine Fleetfahrt zu einer Zeitreise durch die Hamburger Architekturgeschichte werden. Ab dem Anleger Jungfernstieg geht die zweistündige Fahrt und hier hat man die ideale Schifffahrt, wenn man möglichst viele tolle Motive fürs Ferienalbum sucht.

Möchte man eine besonders lange Fahrt über die Alster machen, dann kann die Alsterkreuzfahrt ab dem Jungfernstieg oder dem Winterhuder Fährhaus die perfekte Möglichkeit sein. Stationen wie Mühlenkamp, Streekbrücke, Rabenstraße, Uhlenhorster Fährhaus und Le Royal Meridien, können dafür sorgen, dass man die schönsten Ecken und Plätze einer Stadt wie Hamburg kennenlernen kann.

 

Die Theaterfahrt - nicht nur ein Spaß für Kunst- und Kulturfreunde

 

Unter dem Motto Hafen, Fische und Komödien steht die Hamburger Theaterfahrt, eine erlebnisreiche Themenfahrt auf der Alster. So wird man erst eine unterhaltsame zweistündige Fahrt auf der Alster erleben und dann erreicht man Winterhude, wo im Theater eine kurzweilige Komödie auf Urlauber und Hamburger wartet.

Der Museumsfreund wählt natürlich die Museumsfahrt auf der Alster, an deren Ende ein Besuch im Museum der Arbeit in Barmbek auf dem Programm steht. Kommen wieder Feiertage in Hamburg, dann sollte man ein Dinner-Shipping nicht verpassen und auch beim Wine & Cruise kommt es auf die schönsten Genüsse mitten auf der Alster an.

Alle Verliebten sollten aber auf Romantik setzen und auf einen Dämmertörn, wenn ein schöner Sonnenuntergang die Alster in ein ganz besonderes Licht tauchen kann. Vierlandefahrten oder eine winterliche Alsterfahrt, rund um Jahr und zu allen Gelegenheiten kann man ein Schiff finden, dass eine Fahrt auf der Alster zu dem besonderen Erlebnis machen kann.

Entdecken Sie Hamburg

Gewürzmuseum Hamburg

Gewürzmuseum GmbH - Eingang

Das Gewürzmuseum Spicys ist ein in der Hansestadt Hamburg gegründetes Museum rund um Gewürze...


Gewürzmuseum Hamburg

Cruise Days

Die Elbphilarmonie an der Elbe

Viele Informationen zu den  Cruise Days finden Sie hier


Cruise Days

Wildpark Schwarze Berge

Wildpark Schwarze Berge Elbblickturm

Wildpark in den Harburger Bergen


Wildpark Schwarze Berge

Hafenrundfahrt Hamburg

Hafenrundfahrt Hamburg2

Erleben Sie den Hamburger Hafen


Hafenrundfahrt Hamburg