Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ 2012

Sommerdom 2012

Videos von Fahrgeschäften auf dem Sommerdom 2012
Happy Family

Happy Family

Das Happy Family ist ein Laufgeschäft auf 4 Etagen.  Es geht darum, den Event- und Geschicklichkeitspacours für die ganze Familie zu meistern, und zwar vom Eingang ganz unten bis ganz nach oben. Nichts ist angsteinflößend oder zu schwierig. Ab 4/5 Jahre sollte es für jeden ein Vergnügen sein, den Weg bis ganz oben auf das Dachgeschoß zu schaffen.

Es gibt Treppen, die sich bewegen, sich drehende große Rohre, Rollen wie in einer Waschanlage, Spiegel, Labyrinthe und vieles mehr.

Ganz besonders spannend ist das Abrutschen aus etwa 11 Metern Höhe durch die sehr Steile Tunnelrutsche mit 5 ” Korkenziehern “. Es gibt jedoch auch einen anderen Ausgang. Wer also nicht rutschen möchte, kommt auch auf anderem Wege wieder hinunter.

Ein echter Familien – Spielplatz auf den die Kinder, ihre Eltern einmal mitnehmen können.

Zum Fahrgeschäft
Lustige Mäuler

Lustige Mäuler

Bei Lustige Mäuler handelt es sich um ein Geschicklichkeitsspiel.

Das Spiel gehört zur Gattung Ballwerfen und wie der Name schon sagt, geht es darum, einen handlichen Ball auf absurde Gesichtsattrappen aus Pappmaschee ( Plastik ) zu werfen und dabei den offenen Mund zu treffen.

Viel Spaß beim werfen und lachen !

Wie an allen Buden, gibt es auch hier kleine Preise zu gewinnen.

Zum Fahrgeschäft
Auto Corso

Auto Corso

Der Kids Ride Auto Corso ist ein Schienenkurs mit einem Auto oder einem Oldtimer für Kinder.

Die Zwei- oder Viersitzer fahren in vorherbestimmter Geschwindigkeit auf den Holzschienen über den kurvenintensiven Kurs, der mit Häuschen, Blumentöpfen und Verkehrsschildern dekoriert ist.

Es gibt ein Pedal und ein Lenkrad für den Fahrer.

Bei den Kindern entsteht die Illusion, sie lenkten tatsächlich selbstbestimmt und gäben auch eigenständig Gas.

Zum Fahrgeschäft
Lustiges Pfeilwerfen

Lustiges Pfeilwerfen

Mit Dartpfeilen auf Luftballons schießen.

Wer mehrfach trifft kann etwas gewinnen ! Beim Lustigen Pfeilwerfen zerplatzen bunte Lufballons und es knallt.

Der Hamburger DOM ist eines der bekanntesten Feste in Deutschland.

Es ist sogar eines der größten Volksfeste im Norden und findet dreimal jährlich auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg statt. Jährlich werden Millionen von Besuchern gezählt.
Zum Fahrgeschäft
Zirkus Flieger

Zirkus Flieger

Beim Kinderkarussell Zirkus Flieger begiebt man sich mit dem Ufo oder einem 70er Jahre – Flugobjekt auf eine Kreisfahrt. In einigen Flugobjekten finden auch Erwachsene Platz.

In wiederum anderen Gondeln können zwei Kinder sitzen. Jede Gondel hat einen Steuerknüppel und das Kind bestimmt die Höhe der Kreisfahrt.

Der Zirkus Flieger ist für alle Kleineren am Heiligengeistfeld fest stationiert. Die Kleinen sollen darin auch voll auf ihre Kosten kommen und der Beiname dieses Kinderkaruselles lautet Kids Ride. Hier geht es darum Runden zu drehen in einer tollen Attraktion.

In der Mitte steht für den Zirkus typisch der Clown, der alles anheizt. Mit tollen Soundeffekten bekommen die Kinder nicht nur eine Runde nach der anderen, sondern auch sehr viel Spaß. Da noch die Eltern zu erkennen wird sicher schwierig.
Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

Zirkus Flieger

Zirkus Flieger
Beim Kinderkarussell Zirkus Flieger begiebt man sich mit dem Ufo oder einem 70er Jahre – Flugobjekt auf eine Kreisfahrt. In einigen Flugobjekten finden auch Erwachsene Platz.

In wiederum anderen Gondeln können zwei Kinder sitzen. Jede Gondel hat einen Steuerknüppel und das Kind bestimmt die Höhe der Kreisfahrt.

Der Zirkus Flieger ist für alle Kleineren am Heiligengeistfeld fest stationiert. Die Kleinen sollen darin auch voll auf ihre Kosten kommen und der Beiname dieses Kinderkaruselles lautet Kids Ride. Hier geht es darum Runden zu drehen in einer tollen Attraktion.

In der Mitte steht für den Zirkus typisch der Clown, der alles anheizt. Mit tollen Soundeffekten bekommen die Kinder nicht nur eine Runde nach der anderen, sondern auch sehr viel Spaß. Da noch die Eltern zu erkennen wird sicher schwierig.
Zum Fahrgeschäft
Münchner Rutschn

Münchner Rutschn

Aus den Lautsprechern der Münchner Rutsch’n klingt immer wieder: “Wer einmal rutscht, rutscht immer wieder.” Das wellige Sommerdom Rutsch-Vergnügen ist ein Highlight für Groß und Klein.

Die im Bayern-Look gehaltene Riesenrutsche ist längst ein alljährlicher Klassiker auf dem Oktoberfest. Diesen Sommer steht dieses beliebte Fahrgeschäft auf dem Hamburger Dom. Das 23 Meter hohe Gerät lädt zum Wettrutschen ein, da in 9 Bahnen 9 Kinder und Erwachsene nebeneinander rutschen können. Der Schwerste gewinnt meist.

Fakten zur Münchner Rutsch’n:

Breite der Rutsche: 15 Meter
Streckenlänge: 55 Meter
Schausteller: Adolf Stey
Größe: 23 Meter hoch

Zum Fahrgeschäft
Vespermanns Kinder Traum

Vespermanns Kinder Traum

Am Hamburger DOM finden Sie diverse Fahrgeschäfte für Gross und Klein! Wir stellen Ihnen Vespermanns Kinder Traum vor, ein Kinderkarussel, mit diversen Gondeln (Rennauto, Feuerwehr, Westernplanwagen, Rakete und Motorräder).

Kinder von 2 bis 10 Jahren werden bei einer Fahrzeit von etwa 3 Minuten in diesem Kids Ride ihren Spass erleben! Begleitpersonen der Kinder müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben!
Zum Fahrgeschäft
Bellis Crepes

Bellis Crepes

Belli’s Crepes ist eine von vielen Buden auf dem Hamburger Dom, die den Besucher mit Kleinigkeiten versorgt. Belli’s Crepes ist eine hübsche kleine 2 Quadratmeter große Küche, in der Crepes frisch zubereitet und für ein par Euros über die Theke gereicht werden.

Erkennbar ist dieser Crepes – Laden schon von Weitem, da eine beleuchtete Eiffelturm – Attrappe sein Dach ziert.

Wie alle Crepes Buden hat auch Belli eine große Auswahl, wie Crepes mit Banane, mit Zucker, mit Puderzucker, mit Eierlikeur, mit Yogurette, Schokocreme usw.

Zum Fahrgeschäft
Kinder Eisenbahn

Kinder Eisenbahn

Hier können sogar die Eltern mit durchs Zwergenland fahren.

Die Züge versprühen nostalgisches Flair.

Musik braucht das ganze wirklich nicht.

Dafür gibt es ein Zugsignal und die Schienen machen ein großartiges Geräusch.

Die Kinder können die Glocken an der Bimmelbahn läuten.
Zum Fahrgeschäft