Kalender 2016 zum Hamburger Dom hier erhältlich
hamburg-dom-aktuell.de  ⇒   ⇒ 2019

Winterdom 2019

Videos von Fahrgeschäften auf dem Winterdom 2019
Laufhaus Omni

Laufhaus Omni

Zwischen Illusion und Wirklichkeit lockt diese Laufhaus mit Illusionen und Wundern.

Man läuft quasi durch ein Museum der Wahrnehmungstäuschungen der Physik und erhält zudem noch wissenschaftliche Informationen über die wichtigsten Sinnestäuschungen.

Auf dem Hamburger Dom findet dreimal jährlich das grösste und längste Volksfest des Nordens statt.

Die Dom-Meile in Hamburg auf dem Heiligengeistfeld erstreckt sich über 1,6 km und 11 Mio. Besucher wurden 2013 gezählt.
Zum Fahrgeschäft
Kinderkarussell

Kinderkarussell

Das kleine Kinderkarussell ungefähr gegenüber des Dom Dancers ist eigentlich ein klassisches Rundfahrkarussell für ganz kleine Kinder.

Es wirkt wie ein Überbleibsel aus den goldenen 70er Jahren. Das Besondere sind unter anderem die Fluggondeln, die aussehen wie chromverzierte Ufos.

Hier steigt man zuerst ebenerdig ein.

Aber wenn es los geht, steigen die Gondeln auf ca. 1,50 bis 1,80 Meter in die Höhe und der Passagier ab 3 / 4 Jahren fliegt galant im Kreis herum. Traumhaft und nostalgisch.

Auf dem Hamburger DOM versammeln sich jedes Jahr immer mehr Menschen, die viel Spaß erleben möchten.

Der Hamburger DOM findet drei Mal im Jahr statt und bietet viel Vergnügen für Kinder, aber auch Erwachsene.

Der DOM bietet ein attraktives Kinderkarussell für Kinder und Erwachsene an, die sehr viel Freude bieten und den Kleinsten ein besonderes Abenteuer sind.
Zum Fahrgeschäft
Laufhaus Psycho

Laufhaus Psycho

Der Kinoklassiker von Alfred Hitchkock ist der Namensgeber des Laufhauses "Psycho".

Auf 3 Ebenen können die Besucher diverse Erfahrungen machen, die ein Mensch normalerweise nur in Ausnahmesituationen erfährt.

Wie fühlt sich ein Erdbeben an? Das erfahren Sie im Psycho auf dem Hamburger DOM!
Zum Fahrgeschäft
Bodenkarussell

Bodenkarussell

Überall auf dem Dom gibt es immer mal wieder ein simples Kinderkarussell.

Vespermann’s Bodenkarussell besticht durch seinen nostalgischen Charme.

Erwachsene können die Kinder und Kleinkinder begleiten. Vespermann betreibt gleich mehrere Karussells auf dem Hamburger Sommerdom.

Es gibt natürlich weiße Pferde und geschmückte Kutschen, sowie viele andere Gondeln, in denen die Kinder sicher Platz nehmen können.
Zum Fahrgeschäft
Rash´s Zuckerhütte

Rash´s Zuckerhütte

Leckereien aus Rash' s Zuckerhütte auf dem Frühlingsmarkt Hamburger Dom!

Wie im vergangenen Jahr 2013, hat auch in diesem Jahr 2014 der große Hamburg Dom, eines der beliebtesten Frühlings- Volksfeste im hohen Norden, seine Buden und allerlei Spiel- und Fahrgeschäfte am Heiligengeistfeld aufgestellt.

Neben rasanten Fahrgeschäften und guter Gastronomie mit Würstchen, Steaks, Eintöpfen und vielem mehr, dürfen natürlich süße Leckereien nicht fehlen.

Dafür ist Rash's Zuckerhütte bis weit über die Grenzen von Hamburg hinaus, bekannt.
Zum Fahrgeschäft
Neues Fahrgeschäft

Rash´s Zuckerhütte

Rash´s Zuckerhütte
Leckereien aus Rash' s Zuckerhütte auf dem Frühlingsmarkt Hamburger Dom!

Wie im vergangenen Jahr 2013, hat auch in diesem Jahr 2014 der große Hamburg Dom, eines der beliebtesten Frühlings- Volksfeste im hohen Norden, seine Buden und allerlei Spiel- und Fahrgeschäfte am Heiligengeistfeld aufgestellt.

Neben rasanten Fahrgeschäften und guter Gastronomie mit Würstchen, Steaks, Eintöpfen und vielem mehr, dürfen natürlich süße Leckereien nicht fehlen.

Dafür ist Rash's Zuckerhütte bis weit über die Grenzen von Hamburg hinaus, bekannt.
Zum Fahrgeschäft
Rocket

Rocket

Immer wieder steht der Hamburger Dom für die unzähligen Menschen für eine tolle Ausnahmegelegenheit in Sachen Nervenkitzel zur Verfügung. Ob es nun der Sommerdom ist, oder auch der Winterdom. Hier ist immer sehr viel los und besonderen Anklang finden immer wieder die Fahrgeschäfte. Auch das Fahrgeschäft Rocket soll wieder dazu gehören und die Besucher von Nah und Fern mit einem Nervenkitzel versorgen. Dieser soll bei dem Fahrgeschäft Rocket sogar enorm hoch sein, da kann sich jeder Besucher selbst davon überzeugen. Es heißt, dass hier der Nervenkitzel sogar durch den Eintrittspreis noch geschlagen wird. Also dürfen Sie als Besucher des Rocket sich nicht von den vielen Menschen, die damit fahren möchten, irritieren lassen. Kurze Wartezeiten lassen sich leider nicht vermeiden, aber dennoch lohnt es sich. Nun zu den Fakten über den Rocket, damit Sie wissen, worauf Sie sich einlassen. 
 
Zum Fahrgeschäft
Panic Room

Panic Room

Panic Room

Mittendrin statt nur dabei


Wer schon immer mal wissen wollte wie es sich anfühlt in einem Horrorfilm mitzuspielen und von blutrünstigen Monstern gejagt zu werden bekommt im Panic Room die Gelgenheit dazu. Angelehnt an bekannte und aktuelle Horrorfilmszenen aus den USA, die durch spezielle Live- Darsteller zum Leben erweckt werden, durchqueren die OPFER das Grusel- Zelt zu Fuß und müssen immer auf das Unerwartete gefasst sein. Ein schaurig schönes Erlebnis mit Volksfestcharakter, das einem nicht nur das Blut in den Adern gefrieren lässt, sondern auch für lustige Momente sorgt.









Zum Fahrgeschäft
Bumper 1 Autoscooter

Bumper 1 Autoscooter

Der Bumper 1 – Auto Skooter war schon mehrfach auf dem Hamburger Dom dabei.

Die Skooter entsprechen den neuesten Sicherheitsstandards und werden regelmäßig gewartet. Es gibt eine Zufahrt für Rollyfahrer.

Die LED-Beleuchtung ist energiesparend und umweltschonend.

Das Publikum wird dazu angehalten sich fair und rücksichtsvoll zu verhalten. Gespielt wird ausschließlich familienfreundliche und jugendtaugliche Musik.

Technische Daten des Bumper 1 :

Maße: unbekannt
Anschlußwert: ca. 60 kW
Fahrbahngröße: ca. 24 x 12 Meter
Anzahl der Fahrzeuge: mindestens 25
Betreiber: Michael Harder
Mitarbeiter: Mindestens 4

Zum Fahrgeschäft
Wildwasserbahn

Wildwasserbahn

Die Wildwasserbahn bietet eine 69 Meter lange Doppelschussfahrt aus 21 Metern Höhe. Du erreichst in einem Baumstammboot teilweise 60 km/h und bekommst bestimmt eine spritzige Abkühlung bei hoffentlich Sommertemperaturen.

Fakten zur Wildwasserbahn auf dem Hamburger Dom:

Fahrzeit: 6 Minuten
Streckenlänge: 520 Meter
Anzahl der Boote: 24
Maximale Höhe: 21 Meter
Max. Geschwindigkeit: 60 km/h

Zum Fahrgeschäft